Foto: GEPA

Forfang feiert ersten Weltcupsieg - Kraft nur 22.

12.03.2016, 15:16

Johann Andre Forfang hat am Samstag einen Weltcup- Rekord von Skisprung- Gesamtsieger Peter Prevc vorerst verhindert. Der erst 20- jährige Norweger fing den nach dem ersten Durchgang führenden Slowenen noch ab und holte sich in Titisee- Neustadt seinen ersten Weltcupsieg. Forfang gewann 4,7 Zähler vor dem Slowenen, Dritter wurde sein Landsmann Kenneth Gangnes.

Nach zwei zweiten und drei dritten Plätzen in dieser Saison kam dieser Erfolg für Forfang durchaus verdient. Forfang durchstieß damit auch die 1.000- Punkte- Marke und ist nun Gesamt- Fünfter im Weltcup. Prevc hat bisher 13 Saisonsiege gefeiert und mit Rekordhalter Gregor Schlierenzauer (2008/09) gleichgezogen. Drei Bewerbe sind noch ausständig.

Peter Prevc
Foto: AP

Für die Österreicher wurde Titisee- Neustadt, wo in der kommenden Saison der Weltcup- Auftakt bestritten wird, am ersten von zwei Tagen im Südwesten Deutschlands zum Debakel. In der von sehr wechselnden Windverhältnissen geprägten Konkurrenz war Stefan Kraft als 22. bester Österreicher, mit Manuel Fettner (28.) erreichte überhaupt nur ein weiterer ÖSV- Springer den zweiten Durchgang.

Hayböck muss nach Pech dritten Gesamtrang abgeben

ÖSV- Pechvogel des Tages war Michael Hayböck. Der im Februar dreifache Sieger erwischte in seinem Windkorridor ganz schlechte Verhältnisse, hüpfte nur auf 106 m und verpasste somit das Finale der besten 30. Sichtlich verärgert war auch ÖSV- Cheftrainer Heinz Kuttin, denn der Oberösterreicher war schon im Anlauf wegen schlechter Verhältnisse chancenlos und hätte wohl gar kein Grünes Licht für einen Start bekommen dürfen. Neben Hayböck (41.) schieden auch Thomas Hofer (verpasste als 31. knapp den zweiten Durchgang), Philipp Aschenwald (37.) und Ulrich Wohlgenannt (43.) aus.

Hayböck verlor damit im Kampf um einen Stockerlplatz im Gesamt- Weltcup wertvollen Boden. Gangnes überholte Hayböck und ist 38 Zähler vor dem Österreicher Dritter.

Endstand:
1. Johann Andre Forfang (NOR) 265,9 Punkte (144,0 m/143,0)
2. Peter Prevc (SLO) 261,2 (139,0/138,5)
3. Kenneth Gangnes (NOR) 235,4 (126,0/140,0)
4. Domen Prevc (SLO) 231,7 (136,5/130,0)
5. Severin Freund (GER) 227,3 (128,5/130,0)
6. Anders Fannemel (NOR) 224,7 (143,0/127,5)
7. Simon Ammann (SUI) 216,3 (133,0/134,5)
8. Daniel- Andre Tande (NOR) 215,5 (127,5/132,5)
9. Andreas Stjernen (NOR) 214,1 (125,0/137,5)
10. Andreas Wank (GER) 213,4 (134,0/127,0)
11. Jurij Tepes (SLO) 213,3 (126,5/131,5)
12. Noriaki Kasai (JPN) 213,2 (133,0/125,0)
13. Kamil Stoch (POL) 213,1 (124,5/135,5)
14. Taku Takeuchi (JPN) 210,6 (123,0/131,0)
15. Jan Matura (CZE) 209,6 (136,0/119,5)
16. Stephan Leyhe (GER) 208,8 (130,5/125,5)
17. Roman Koudelka (CZE) 208,1 (124,5/128,5)
18. Daiki Ito (JPN) 206,3 (130,5/123,5)
19. Richard Freitag (GER) 205,8 (119,5/129,5)
20. Stefan Hula (POL) 204,9 (131,5/121,0)
21. Vincent Descombes Sevoie (FRA) 200,2 (126,5/125,5)
22. Stefan Kraft (AUT) 199,4 (124,0/125,0)
23. David Siegel (GER) 199,3 (123,5/127,5)
24. Joachim Hauer (NOR) 196,4 (129,0/120,5)
25. Maciej Kot (POL) 193,2 (128,0/118,5)
26. Jaka Hvala (SLO) 189,6 (123,5/123,0)
27. Dawid Kubacki (POL) 187,1 (131,5/128,0)
28. Manuel Fettner (AUT) 181,9 (128,5/116,0)
29. Andrzej Stekala (POL) 177,3 (126,0/115,0)
30. Robert Kranjec (SLO) 171,9 (136,0/103,5)

Im ersten Durchgang u.a. ausgeschieden: Thomas Hofer (31.), Philipp Aschenwald (37.), Michael Hayböck (41.) und Ulrich Wohlgenannt (43./alle AUT)

12.03.2016, 15:16
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum