Foto: GEPA

FIFA- Rangliste: Österreich weiter auf Platz 31

12.01.2017, 12:49

Österreichs Fußball- Nationalmannschaft liegt auch zum Auftakt des Jahres 2017 in der Weltrangliste der FIFA unverändert auf Rang 31. Da es seit der letzten Ausgabe der Weltrangliste im Vormonat keine nennenswerten Länderspiele gab, bleibt das Ranking in den Top 30 identisch.

Argentinien führt weiter vor Brasilien und Weltmeister Deutschland. Das teilte der Fußball- Weltverband am Donnerstag mit.

Die aktuelle FIFA- Weltrangliste:

1. ( 1.)  Argentinien 1.634 Punkte
2. ( 2.)  Brasilien 1.544
3. ( 3.)  Deutschland 1.433
4. ( 4.)  Chile 1.404
5. ( 5.)  Belgien 1.368
6. ( 6.)  Kolumbien 1.345
7. ( 7.)  Frankreich 1.305
8. ( 8.)  Portugal 1.229
9. ( 9.)  Uruguay 1.187
10. (10.)  Spanien 1.166
Weiter:
12. (12.)  Wales 1.121 *
23. (23.)  Irland  858 *
31. (31.)  ÖSTERREICH 773
45. (44.)  Serbien 647 *
121. (118.) Georgien 281 *
164. (164.) Moldau 138 *

* = Österreichs Gruppengegner in der WM- Qualifikation für 2018

Redaktion
krone Sport
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum