Foto: GEPA p

BVB- Schock! Mario Götze fällt für Saison- Start aus

26.08.2016, 09:30

Das ist bitter! So sehr hatte Mario Götze dem Saisonstart in der deutschen Bundesliga entgegengefiebert, doch jetzt muss er für das erste BVB- Spiel in der neuen Saison gegen Mainz 05 passen. Und auch für die beiden DFB- Länderspiele gegen Finnland und Norwegen wird der 24- Jährige nicht zur Verfügung stehen.

Seit einiger Zeit hat Mario Götze mit muskulären Problemen zu kämpfen. Jetzt musste der Offensivspieler das Abschlusstraining der Dortmunder wegen seiner Oberschenkel- Probleme frühzeitig abbrechen und konnte nur individuell trainieren.

Zuletzt gab es sogar die Befürchtung, dass Götze sich einen leichten Muskelfaserriss zugezogen habe. Der 24- Jährige soll deshalb in den kommenden Tagen zu einer weiteren Untersuchung bei Kult- Doc Hans- Wilhelm Müller- Wohlfahrt nach München.

BVB- Trainer Thomas Tuchel möchte bei Götze nichts überstürzen: "Auch wenn Mario natürlich brennt und so schnell wie möglich wieder spielen will - wir werden bei ihm kein Risiko eingehen."

26.08.2016, 09:30
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum