Foto: AFP

Bogut unterschreibt für ein Jahr bei LA Lakers!

19.09.2017, 19:47

DER SPORTTAG IM TICKER

Das passiert heute in der weiten Sportwelt abseits unserer Top- Storys, hier das Wichtigste vom Tag im Überblick:

20:14 Uhr: +TENNIS+

Haider- Maurer unterliegt Landsmann Hampel in Challenger- Quali! Die Rückkehr von Andreas Haider- Maurer auf die Tennis- Tour verläuft schleppend. Bei einem mit 43.000 Euro dotierten Challenger in Sibiu (Rumänien) unterlag er in der Qualifikation nach einem 6:4, 6:4 gegen den bekannten Spanier Daniel Gimeno- Traver seinem Landsmann Lenny Hampel (4) 4:6, 6:0, 3:6. Der 20- jährige Wiener überstand mit einem 3:6, 6:4, 6:1 gegen Laslo Djere (2) auch die erste Hauptrunde.

Ebenfalls im Achtelfinale steht Lucas Miedler, und zwar beim mit 64.000 Euro dotierten Challenger von Izmir nach einem 3:6- 6:4- 6:2- Erfolg gegen den Deutschen Marc Sieber. Gegen Miedler hatte Haider- Maurer eine Woche davor bei einem Challenger in Banja Luka in der letzten Qualifikationsrunde verloren.

19:50 Uhr: +TISCHTENNIS+

Habesohn einzig verbliebene ÖTTV- Hoffnung in Linz- Quali! Tischtennis- Nationalspieler Daniel Habesohn ist am Dienstag in Linz nach guter Leistung mit einem 4:2- Sieg gegen den Chinesen Song Zhouheng in das World- Tour- Turnier Austrian Open gestartet. Der Wiener hat damit eine gute Basis, am Mittwoch seinen Qualifikationspool zu gewinnen. Danach ginge es über eine K.o.- Runde in das Hauptfeld. Weitere 16 Österreicher sind schon so gut wie aus dem Rennen. Ihre Fixplätze in den am Donnerstag beginnenden Einzel- Hauptbewerben haben die Lokalmatadoren Stefan Fegerl und Robert Gardos bzw. Liu Jia und Sofia Polcanova.

19:28 Uhr: +BASKETBALL+

Australier Bogut unterschreibt für ein Jahr bei LA Lakers! Basketballer Andrew Bogut hat beim NBA- Klub Los Angeles Lakers einen Einjahresvertrag unterschrieben. Nach Angaben seines Agenten David Bauman erhält der Australier dafür umgerechnet 1,9 Millionen Euro pro Jahr. Bogut spielt seit 13 Jahren in der NBA. Vergangenen März hat sich der 32- Jährige bei seinem Pflichtspiel- Debüt für die Cleveland Cavaliers einen Schienbeinbruch links zugezogen.

Foto: AFP

19:26 Uhr: +RADSPORT+

Weltverband reduziert Größe der Fahrerfelder! Nach den Organisatoren der drei großen Rundfahrten (Tour de France, Giro d'Italia, Vuelta) hat auch der Rad- Weltverband (UCI) beschlossen, die Fahrerfelder zu verkleinern. Mit dieser Maßnahme soll primär die Sicherheit erhöht werden, nachdem es in den vergangenen Jahren zu immer schlimmeren Massenstürzen gekommen ist. Die Gesamtzahl der startenden Fahrer wird ab dem kommenden Jahr auf maximal 176 pro Rennen reduziert. Demnach werden in allen World- Tour- Rennen nur noch sieben statt acht Fahrer pro Team startberechtigt sein - mit Ausnahme der dreiwöchigen Rundfahrten, die eine Reduktion von neun auf acht Fahrer eingeführt haben.

18:43 Uhr: +FUSSBALL+
FIFA sperrt Karibik- Funktionär Derrick für sechs Jahre!
Der Fußball- Weltverband (FIFA) hat am Dienstag die Sperre von Gordon Derrick, Präsident der Karibischen Fußball- Union (CFU), für sechs Jahre bekanntgegeben. Der Funktionär habe etliche Punkte des FIFA- Ethik- Codes verletzt. So habe das Ethik- Komitee Derrick für schuldig befunden, Geschenke angeboten und genommen zu haben. Die Sperre gilt weltweit. Derrick, auch Präsident des Verbands von Antigua und Barbuda (ABFA) muss zudem eine Strafe von 30.000 Franken (rund 26.170 Euro) zahlen. 

18:38 Uhr: +RADSPORT+
Olympia- Sturzopfer Van Vleuten Zeitfahr- Weltmeisterin!
Die im August des Vorjahres in Rio de Janeiro im Straßenrennen der Damen schwer gestürzte Niederländerin Annemiek van Vleuten hat sich am Dienstag bei den Weltmeisterschaften in Bergen in Norwegen Gold im Einzelzeitfahren gesichert. Nach 21,1 km gewann sie vor ihrer Landsfrau Anna van der Bergen. Bronze ging an die Australierin Katrin Garfoot. Die Österreicherin Martina Ritter wurde 30. Van Vleuten war beim Olympia- Rennen wenige Kilometer vor dem Ziel als Führende in der letzten Abfahrt des Rennens gestürzt und hatte sich dabei Wirbelverletzungen und eine Gehirnerschütterung zugezogen.

16:30 Uhr: +FUSSBALL+
Auch Austria Klagenfurt - Kapfenberg abgesagt!
Nach der Partie zwischen Bad Gleichenberg und Admira Wacker Mödling ist am Dienstagnachmittag ein weiteres Zweitrundenduell im ÖFB- Cup witterungsbedingt abgesagt worden. Auch das Spiel Austria Klagenfurt gegen Kapfenberger SV konnte nicht wie geplant um 19 Uhr über die Bühne gehen. Beide Partien werden laut ÖFB am nächsten Dienstag (26. September) um 19 Uhr nachgeholt.

14:56 Uhr: +FUSSBALL+
Cup- Partie zwischen Bad Gleichenberg und Admira muss verschoben werden!
Das für Mittwoch angesetzte Zweitrundenduell im ÖFB- Cup zwischen Bad Gleichenberg und Bundesligist Admira Wacker Mödling kann aufgrund des durch die Witterungsbedingungen zu tiefen Platzes nicht wie geplant stattfinden. Das ergab die Vorkommissionierung des Platzes durch Schiedsrichter Petru Ciochirca. Das Match wird am 26. September um 19 Uhr nachgeholt.

14:21 Uhr: +EISHOCKEY+
Salzburg- Stürmer Welser fällt nach Operation länger aus!
Eishockey- Stürmer Daniel Welser vom EC Red Bull Salzburg fällt nach einer Operation für längere Zeit aus. Das gab der Klub der Erste Bank Eishockey- Liga am Dienstag bekannt. Welser hatte in der Nacht davor einen akuten Gefäßverschluss erlitten und ist in der Christian Doppler- Klinik erfolgreich operiert worden. Der 34- jährige Kärntner bleibt aber zur weiteren Beobachtung im Krankenhaus.

12:11 Uhr: +FUSSBALL+
Iranischer Verband hält an Stadionverbot für Frauen fest!
Trotz massiver Proteste will der nationale Fußballverband des Irans (FFI) am Stadionverbot für Frauen festhalten. "Fußballstadien sind kein geeigneter Ort für Frauen", sagte FFI- Präsident Mehdi Tadsch am Dienstag. Außerdem habe das Thema weder bei den Frauen noch in der Gesellschaft derzeit Priorität, behauptete Tadsch nach Angaben der Nachrichtenagentur ISNA.

Das Stadionverbot der Frauen im Iran wird seit Jahren heftig diskutiert. Intensiviert wurden die Debatten nach dem WM- Qualifikationsspiel des Iran gegen Syrien (2:2) am 5. September. Zu dem Spiel erhielten weibliche Fans aus Syrien Zutritt ins Azadi- Stadion, iranische aber nicht. Das iranische Parlament bezeichnete dies als eine "bedauerliche und ärgerliche Diskriminierung".

Der Zugang von Frauen in Sportstadien ist im Iran ein Politikum: Der einflussreiche Klerus ist dagegen. Islamische Frauen hätten in Stadien, besonders im Azadi- Fußballstadion mit frenetischen männlichen Fans und ihren vulgären Rufen, nichts zu suchen. Außerdem befürchten sie physische Belästigungen der Frauen. Die Regierung von Präsident Hassan Ruhani ist gegen das international kritisierte Verbot, kann sich aber gegen den Klerus nicht durchsetzen. Das Sportministerium versucht die Debatte seit Jahren mit einer "Familientribüne" zu beruhigen, bisher jedoch vergeblich.

09:58 Uhr: +MOTORRAD+
Blitz- Comeback! Rossi trainiert nach Beinbruch schon wieder!
Nur drei Wochen nach seinem Schien- und Wadenbeinbruch steht der neunmalige Motorrad- Weltmeister Valentino Rossi am Wochenende beim Grand Prix von Aragonien vor einem Blitz- Comeback. Wie sein Yamaha- Team mitteilte, absolvierte der 38- jährige Italiener am Montag auf dem Misano World Circuit Marco Simoncelli an der Adriaküste einige erste Trainingsrunden.

Da er jedoch wegen einsetzenden Regens das Training vorzeitig abbrechen musste, war eine genaue Einschätzung seiner Fitness noch nicht möglich. Das Team will nun am Mittwochabend entscheiden, ob die Form des MotoGP- Superstars schon für den WM- Lauf in Spanien am kommenden Wochenende ausreicht. Bisher war vorgesehen, dass der niederländischen Superbike- Fahrer Michael van der Mark Rossi ersetzt.

Rossi hatte sich am 31. August bei einem Crash im Motocross- Training in Borgo Pace schwer verletzt und war wenige Stunden später in Ancona am rechten Unterschenkel operiert worden. Die Ärzte hatten eine Pause von bis zu 40 Tagen prognostiziert. In der WM- Wertung liegt der "Doktor" an vierter Stelle - 42 Punkte hinter den beiden Leadern Marc Marquez und Andrea Dovizioso. 

21:46 Uhr: +RALLYCROSS+
Norweger Solberg erleidet Schlüsselbeinbruch und Lungenquetschung!
Rallycross- Pilot Petter Solberg hat sich am Sonntag bei einem Unfall in Riga einen Schlüsselbeinbruch und eine Lungenquetschung zugezogen. Der 42- jährige Norweger wartet in einem lettischen Krankenhaus auf den Transport nach Schweden, wo er operiert werden soll. Solbergs 28- jähriger schwedischer Volkswagen- Kollege Johan Kristoffersson hat sich am Montag in Riga vorzeitig zum Weltmeister gekürt.

21:24 Uhr: +FUSSBALL+
Prohaskas Ex- Inter- Coach Bersellini 81- jährig verstorben!
Der langjährige italienische Fußball- Trainer Eugenio Bersellini ist im Alter von 81 Jahren in Prato gestorben. Ab 1968 hatte er in 15 Anstellungen italienische Klubs trainiert, bevor er ab 1998 Libyens Nationalteam und zwei libysche Klubs coachte. Am meisten Erfolg hatte Bersellini ab 1977 in fünf Saisonen bei Inter Mailand. Mit Spielern wie Herbert Prohaska, Giuseppe Bergomi, Alessandro Altobelli und Gabriele Oriali wurde er je einmal Meister und Cupsieger.

19:23 Uhr: +FUSSBALL+
Ein Spiel Sperre für St. Pöltens Ambichl!
Mittelfeldspieler Michael Ambichl steht Erstligist St. Pölten am Samstag im Liga- Heimduell mit der Admira nicht zur Verfügung. Für das harte Einsteigen des 25- Jährigen gegen David De Paula beim 1:5 gegen die Austria am Sonntag sprach der Strafsenat der Bundesliga am Montag eine Sperre von einer Partie aus.

18:08 Uhr: +RADSPORT+

Gold im Nachwuchszeitfahren an Bjerg und Pirrone!
Ergebnisse von den Rad- Weltmeisterschaften in Bergen (NOR):
Einzelzeitfahren (U23 Herren, 37,2 km): Mikkel Bjerg (DEN) 47:06,48 Min.
Weiter: 35. Patrick Gamper (AUT) 3:48 Minuten zurück - 36. Markus Freiberger (AUT) +3:51
Juniorinnen (16,1 km): 1. Elena Pirrone (ITA) 23:19,72 Min.
Weiter: 26. Hannah Gruber- Stadler (AUT) 2:21,20 Min.

18:03 Uhr: +TISCHTENNIS+
Starkes Teilnehmerfeld bei Austrian Open in Linz!
Mit einem hochkarätigen Teilnehmerfeld warten die Tischtennis- Austrian- Open von Dienstag bis Sonntag in Linz auf. Das Turnier zählt zu den Platinum- Events der World Tour, die höchstklassigste Serie. Sieben Damen und acht Herren aus den Weltranglisten- Top- 20 greifen in Oberösterreichs Landeshauptstadt zu den Schlägern. Die ÖTTV- Akteure kämpfen nach dem schwachen EM- Abschneiden um Wiedergutmachung.

Während Stefan Fegerl (Nr. 11) und Robert Gardos (16) aufgrund ihrer Weltranglistenpositionen einen Fixplatz im Hauptfeld haben, muss Daniel Habesohn in die Qualifikation. Sein Dienstag- Auftaktgegner Song Zhouheng ist zwar nur Weltranglisten- 458., aber als Chinese sicher nicht leicht zu besiegen. Von Österreichs Damen sind Liu Jia (8) und Sofia Polcanova (16) gesetzt. Im Doppel sind die Ex- Europameister Gardos/Habesohn sowie Liu Jia mit der Türkin Hu Melek jeweils auf Position acht gesetzt.

15:50 Uhr: +FUSSBALL+

Bayern- Schock! Kapitän Manuel Neuer muss sich erneut operieren lassen! Manuel Neuer muss sich erneut einer Operation unterziehen. Der Kapitän des FC Bayern und der deutschen Nationalmannschaft droht mehrere Monate auszufallen. Nachdem Neuer das Abschlusstraining für die Bundesliga- Partie bei seinem Ex- Klub Schalke 04 hatte abbrechen müssen, ergab eine CT- Untersuchung, dass das linke Bein erneut kaputt ist. Erst bei der Partie am zweiten Spieltag in Bremen hatte Neuer sein Comeback gegeben. Beim Ausscheiden im Champions- League- Viertelfinale bei Real Madrid hatte sich der Welttorhüter das linke Bein gebrochen.

Foto: GEPA

15:04 Uhr: +BASKETBALL+
Traiskirchen nimmt kroatischen Center Brkic unter Vertrag!
Basketball- Bundesligist Traiskirchen hat am Montag die nächste Neuverpflichtung bekannt gegeben. Die Lions nahmen den 2,11 Meter großen Kroaten Jozo Brkic für die Center- Position unter Vertrag. Der 31- Jährige verbuchte in der Vorsaison für den kroatischen Erstligisten KK Jolly bei durchschnittlich 16 Einsatzminuten neun Punkte und viereinhalb Rebounds.

14:31 Uhr: +RADSPORT+

Patrick Gamper wechselt ins Farmteam von Trek! Der Tiroler Patrick Gamper wechselt zum neuen Farmteam des World- Tour- Rennstalls Trek. Das gab sein bisheriges Team Tirol Cycling am Montag bekannt. Ex- Giro- Sieger Ivan Basso habe Gamper nach dessen starken Auftritten bei der Tour de l'Avenir und der Coppa Bernocchi kontaktiert und dem 20- Jährigen einen Platz in der Nachwuchsmannschaft angeboten, hieß es in einer Aussendung der Tiroler. In dieser Woche ist Gamper bei der WM in Norwegen im Einsatz.

12:56 Uhr: +MOTORRAD+
Pauls Jonass erster Motocross- Weltmeister aus Lettland!
Eine Woche nach Tony Cairoli im MXGP hat Pauls Jonass (LAT) auch den MX2- Titel in der Motocross- Weltmeisterschaft 2017 für KTM sichergestellt. Beim Finale in Villars sous Ecot in Ostfrankreich reichte dem 20- Jährigen Platz fünf in Lauf eins zum Titel. Jonass ist der erste FIM- Motocross- Weltmeister aus Lettland, für KTM war es der sechste MX2- Titel seit 2008.

11:52 Uhr: +FUSSBALL+
Anderlecht trennt sich von Trainer Weiler!
Der belgische Rekordmeister RSC Anderlecht hat Trainer Rene Weiler freigestellt. Der 44- jährige Schweizer musste nach einem enttäuschenden Saisonstart mit nur zwei Siegen in sieben Runden gehen. Weiler hatte Anderlecht seit Sommer 2016 betreut und die Mannschaft in der abgelaufenen Saison zum Meistertitel und bis ins Viertelfinale der Europa League geführt. In dieser Saison lag der Traditionsklub nach sieben Runden allerdings nur auf Rang neun der Jupiler League, am Wochenende hatte es gegen KV Kortrijk nur zu einem 2:2 gereicht.

10:49: Uhr: +FUSSBALL+
Wolfsburg entlässt Trainer Andries Jonker!
Aus und vorbei: Der deutsche Bundesligist VfL Wolfsburg hat Coach Andries Jonker entlassen. Der 54- Jährige muss seinen Platz auf der Trainerbank nach dem schwachen Saisonstart räumen. Wolfsburg hat in vier Spielen lediglich vier Punkte holen können, verlor zuletzt gegen Aufsteiger Stuttgart mit 0:1. Jonker hatte den Bundesliga- Klub erst im Februar übernommen.

Foto: GEPA

09:37 Uhr: +EISHOCKEY+
NHL- Klub Las Vegas Golden Knights siegt bei Premiere!
Die Las Vegas Golden Knights, die in der Anfang Oktober beginnenden Saison der National Hockey League (NHL) als 31. Klub einsteigen, haben ihre Premiere gewonnen. Die Golden Knights besiegten in ihrem ersten Vorbereitungsspiel die Vancouver Canucks mit 9:4. Bei den Canucks war Neuzugang Thomas Vanek so wie die meisten anderen Stammspieler nicht im Einsatz. Der 33- jährige Österreicher wird sein Debüt für die Canucks bei den beiden Testspielen gegen die Los Angeles Kings in China am Donnerstag in Shanghai und am Samstag in Peking geben.

07:39 Uhr: +FUSSBALL+
PSG baut Siegesserie dank zwei Eigentoren aus!
Das Star- Ensemble von Paris Saint- Germain hat auch sein sechstes Saisonspiel in der französischen Liga gewonnen. Im Spitzenspiel gegen Olympique Lyon setzte sich das Team um 222- Millionen- Transfer Neymar am Sonntag mit 2:0 (0:0) durch. Zum Sieg benötigte man allerdings Eigentore von Marcelo (75. Minute) und Jeremy Morel (86.). Der Uruguayer Edinson Cavani verschoss in der 80. Minute zudem noch einen Foulelfmeter für die Pariser, die die Tabelle drei Punkte vor Titelverteidiger AS Monaco anführen.

Foto: AP

19:39 Uhr: +HANDBALL+

CL- Auftaktniederlage für Bilyk- Klub Kiel! ÖHB- Nationalspieler Nikola Bilyk hat mit seinem Klub THW Kiel am Sonntag zum Auftakt der Champions League eine 22:25- (10:12)- Niederlage gegen den Vorjahresfinalisten Paris SG hinnehmen müssen. Bilyk steuerte gegen den Favoriten einen Treffer bei. Der rekonvaleszente Raul Santos, ein ÖHB- Teamkollege Bilyks, fehlte bei Kiel.

18:55 Uhr: +FUSSBALL+

Erstligist Alaves trennt sich von Trainer Zubeldia! Nach vier Niederlagen ohne Tor in den ersten vier Liga- Spielen hat sich der spanische Erstligist Deportivo Alaves von Trainer Luis Zubeldia getrennt. Die Mannschaft werde vorläufig vom bisherigen Co- Trainer Javier Cabello gecoacht werden, teilte der Verein am Sonntag kurz nach dem Heim- 0:3 gegen Villarreal mit. Zubeldia war vom Cup- Finalisten der Vorsaison im Sommer verpflichtet worden.

17:43 Uhr: +GOLF+
Wiesberger beendet KLM Open auf geteiltem neunten Rang!
Golfprofi Bernd Wiesberger hat am Sonntag zum Abschluss der KLM Open eine starke 66er- Runde (fünf unter Par) gespielt und das zur European Tour zählende Turnier auf dem geteilten neunten Rang (12 unter Par) beendet. Der Burgenländer scorte auf der vierten Runde fünf Birdies und blieb ohne Schlagverlust. Im Vorjahr hatte der 31- Jährige in Spijk (Niederlande) mit Platz zwei ein Topresultat erzielt.

Der ÖGV- Golfer war nach der dritten Runde auf dem geteilten 13. Platz gelegen. Seinen ersten Sieg auf der Europatour feierte Romain Wattel. Der Franzose spielte am Schlusstag eine 69er- Runde. Insgesamt blieb der Sieger 15 Schläge unter dem Platzstandard.

17:28 Uhr: +RADSPORT+

Sunweb holt vor BMC und Sky Team- WM- Zeitfahrtitel! Das Sunweb- Team um Tom Dumoulin und Michael Matthews hat sich am ersten Tag der Straßenrad- WM in Bergen den Titel im Teamzeitfahren gesichert. Die deutsche Mannschaft siegte auf dem 42,5- km- Kurs mit 8,29 Sekunden Vorsprung auf die US- Truppe von BMC mit Rohan Dennis und Tejay van Garderen. Das britische Sky- Team um Chris Froome und Wasil Kirijenka holte 22,35 Sekunden zurück Bronze. Titelverteidiger Quick- Step landete mit mehr als einer halben Minute Rückstand an der vierten Stelle. Keine Spitzenplätze gab es für die Österreicher- Teams. Patrick Konrad und Lukas Pöstlberger kamen mit der Bora- Mannschaft auf Rang zehn. Zeitfahrspezialist Matthias Brändle belegte mit Trek Platz zwölf.

16:45 Uhr: +SPRINGREITEN+

Houtzager- Kayser in Donaueschingen Dritte!
Ergebnis des GP Special der Springreiter in Donaueschingen (CHI 3*):
Grand Prix (1 Umgang mit Stechen): 1. Hans- Dieter Dreher (GER) Berlinda 0 Fehlerpunkte/40,79 Sekunden - 2. Laura Klaphake (GER) Catch Me If You Can 0/41,27 - 3. Julia Houtzager- Kayser (AUT) Cayetano 0/42,68 - alle im Stechen

16:32 Uhr: +FUSSBALL+

Liendl- Assist bei erstem Saisonsieg von Twente! Twente hat am Sonntag in der niederländischen Meisterschaft nach vier Niederlagen in den ersten vier Runden den ersten Saisonsieg gefeiert. Der Club aus Enschede gewann vor eigenem Publikum gegen den FC Utrecht mit 4:0, wobei Michael Liendl das 2:0 mit einem Eckball vorbereitete. Während der Ex- Austrianer durchspielte, saß sein Landsmann Marko Kvasina bei den Siegern auf der Bank. Ebenfalls Ersatz war Maximilian Wöber beim Auswärts- 1:1 von Ajax Amsterdam gegen ADO Den Haag.

16:16 Uhr: +TENNIS+

Frankreich erster Davis- Cup- Finalist! Frankreich steht zum insgesamt 18. Mal im Endspiel des Tennis- Davis- Cups. Die Mannschaft von Kapitän Yannick Noah führt daheim in Lille gegen Serbien, das ohne Leistungsträger wie Novak Djokovic, Viktor Troicki oder Janko Tipsarevic antrat, mit 3:1 und kann vor dem finalen Einzelmatch nicht mehr eingeholt werden. Im Finale treffen die Franzosen auf den Sieger aus Belgien - Australien. Den entscheidenden dritten Punkt für die Gastgeber fixierte Jo- Wilfried Tsonga mit einem Viersatz- Sieg gegen Dusan Lajovic. Letztmals standen die Franzosen 2014 im Finale. Damals unterlag man der Schweiz. Den bisher letzten von neun Titeln sicherte sich Frankreich 2001.

15:37 Uhr: +TURNEN+

Zwei Top- 10- Plätze für Österreicher bei Paris- Weltcup! Für die österreichischen Kunstturner hat es am Wochenende zwei Top- 10- Plätze beim Weltcup in Paris gegeben. Jasmin Mader wurde bei der Generalprobe für die Weltmeisterschaften in zwei Wochen in Montreal Achte im Sprungbewerb. Vinzenz Höck, der zuletzt mit den Plätzen zwei und vier überzeugt hatte, holte an den Ringen Rang zehn.

14:17 Uhr: +FUSSBALL+
Barca- Neuzugang Dembele fällt rund vier Monate aus!
Der spanische Vizemeister FC Barcelona muss rund vier Monate auf Ousmane Dembele verzichten. Der Franzose erlitt am Samstag beim 2:1- Auswärtssieg gegen Getafe einen Sehnenriss im linken Oberschenkel und wird in der kommenden Woche von einem Spezialisten in Finnland operiert. Dembele war im Sommer um vorerst 105 Millionen Euro von Borussia Dortmund verpflichtet worden.

Foto: Associated Press

13:53 Uhr: +TENNIS+

Historischer Davis- Cup- Abstieg des Titelverteidigers! Erstmals in der Geschichte des Tennis- Davis- Cups hat der Titelverteidiger den Abstieg aus der Weltgruppe hinnehmen müssen. Die Argentinier unterlagen ein Jahr nach dem ersten Triumph den Kasachen in Astana 2:3 und müssen damit den Weg in die Amerika- Zone 1 antreten. Im Play- off fehlten den Südamerikanern die Leistungsträger Juan Martin del Potro und Federico Delbonis.

Michail Kukuschkin sicherte dem Gastgeber im dritten Einzel mit einem Dreisatzsieg gegen Diego Schwartzman den entscheidenden dritten Punkt. Das finale Einzel am Sonntag wurde nicht mehr ausgespielt. Schwartzman hatte am Freitag gegen Dimitri Popko den einzigen Sieg für die Gauchos geholt.

13:31 Uhr: +RADSPORT+

Sunweb gewinnt WM- Teamzeitfahren bei den Damen!
Ergebnisse von der Rad- WM in Bergen (NOR):
Damen- Teamzeitfahren (42,5 km): 1. Sunweb (NED) 55:41,63 Min. - 2. Boels (NED) +12,43 Sek. - 3. Cervelo (GER) + 28,03 Sek.
Keine Österreicherin am Start!

13:01 Uhr: +LEICHTATHLETIK+

Wachau- Halbmarathon geht wie im Vorjahr an Kenianer Kirui! Der Kenianer Peter Kirui hat am Sonntag wie im Vorjahr den Wachau- Halbmarathon von Spitz nach Krems gewonnen. In 1:00:45 Stunden verpasste er seinen eigenen Streckenrekord um fast eine Minute. Kirui setzte sich bei Regenwetter vor sieben Landsmännern durch. Auf Rang neun folgte mit Lokalmatador Christian Steinhammer in persönlicher Bestzeit von 1:05:30 der erste Österreicher. Bei den Damen führte Polline Njeru in 1:10:38 einen kenianischen Vierfacherfolg an. Simone Fürnkranz (1:19:51) wurde als Fünfte beste Österreicherin. Auf der Marathondistanz gab es keine Spitzenzeiten.

12:53 Uhr: +DUATHLON+

Illes und Springer gewinnen Kurzstrecken- Meistertitel!
Ergebnisse im Duathlon (7,5 km Laufen, 30 km Radfahren, 3,75 km Laufen) in Deutschlandsberg:
Damen: 1. Sandrina Illes (NÖ) 1:39:03 Stunden - 2. Romana Slavinec (Stmk) 1:40:55 - 3. Daniela Kratz (Stmk) 1:49:02.
Herren: 1. Thomas Springer (OÖ) 1:27:28 - 2. Christian Tortorolo (OÖ) 1:28:18 - 3. Andreas Silberbauer (OÖ) 1:29:09

12:37 Uhr: +TISCHTENNIS+

ÖTTV- Herren beenden Team- EM als Zehnte! Das österreichische Tischtennis- Herren- Nationalteam hat sich am Sonntag mit einer 2:3- Niederlage gegen Spanien von den Team- Europameisterschaften in Luxemburg verabschiedet. Die ÖTTV- Equipe, die als Titelverteidiger angetreten war, beendete das Turnier nach der Niederlage im Platzierungsspiel auf Platz zehn. Bereits am Samstag hatte das rot- weiß- rote Damen- Team EM- Endrang sechs fixiert.

12:14 Uhr: +WASSERSKI+
Schall- Schwestern gewinnen Slalom- Edelmetall bei Lift- EM

Gleich doppelten Grund zum Jubeln hat es am Sonntag bei den Wasserski- Lift- Europameisterschaften in Szelment (Polen) für die Geschwister Schall gegeben. Die 27- jährige Bianca gewann im Slalombewerb die Silbermedaille, ihre um drei Jahre jüngere Schwester Nadine die Bronzemedaille. Lediglich die Weißrussin Julia Meier- Gromyko war besser als die Österreicherinnen.

12:02 Uhr: +FORMEL 1+
Perez verlängert bei Force India bis 2018

Der Mexikaner Sergio Perez sitzt auch in der kommenden Formel- 1-WM- Saison im Cockpit von Force India. Das gab der Rennstall am Sonntag bekannt. Damit bleibt das Fahrerduo von Force India 2018 mit Perez und dem Franzosen Esteban Ocon unverändert. Anfang August hatte der österreichische DTM- Pilot Lucas Auer in Budapest Tests mit dem Force- India- Boliden absolviert. Erst in der Vorwoche hatte der Neffe von Gerhard Berger über seine Zukunft gemeint: "Ich kann mir vorstellen, Testfahrer in der Formel 1 zu sein und weiter in der DTM Rennen zu bestreiten."

Foto: AP

11:04 Uhr: +KLETTERN+
Fünf EM- Medaillen für KVÖ- Boulder- Nachwuchs

Die österreichischen Nachwuchs- Boulderer haben bei den Jugend- und Junioren- Europameisterschaften im Klettern im tschechischen Slany fünf Medaillen gewonnen. Franziska Sterrer und Jan- Luca Posch krönten sich bei ihrem jeweils letzten Antreten in der Juniorenklasse zu Europameistern in der U20- Altersklasse. "Beim letzten Junioren- Bewerb EM- Gold zu gewinnen, das hat was", jubelte Posch nach seinem Triumph, genau zwei Wochen nach dem Gewinn der Bronzemedaille bei der Heim- WM in Innsbruck. Die frischgebackene Junioren- Weltmeisterin Laura Stöckler rundete das Ergebnis mit Bronze hinter Sterrer und Ida Kups (POL) ab. In der U18- Kategorie sicherte sich die Jugend- Weltmeisterin Sandra Lettner Silber vor Teamkollegin Celina Schoibl.

11:00 Uhr: +TENNIS+
Thiem am Davis- Cup- Schlusstag gegen Frunza statt Dima

Rumäniens Davis- Cup- Kapitän Andrej Pavel hat am Sonntag kurzfristig seine Aufstellung geändert. Anstelle von Dragos Dima bietet der ehemalige Weltklassespieler den im Doppel überzeugenden Nicolae Frunza im ersten Match gegen Dominic Thiem auf. Frunza liegt im ATP- Ranking an 611. Stelle. Das Match soll nach einer Regenverzögerung nicht vor 13.30 Uhr beginnen. Stellt Thiem auf 3:1, ist der Länderkampf entschieden und Österreich spielt auch 2018 in der Europa- Afrika- Zone I.

10:03 Uhr: +BOXEN+
Golowkin bleibt nach Remis Weltmeister im Mittelgewicht

Gennadi Golowkin bleibt Box- Weltmeister der Verbände WBC, WBA und IBF. Der Kasache verteidigte am Samstag in Las Vegas seine Gürtel im Mittelgewicht durch ein Unentschieden im Kampf gegen den Mexikaner Saul Alvarez erfolgreich. Die Wertungen der drei Punkterichter fielen völlig unterschiedlich aus. Einer sah Golowkin mit 115:113 vorne, der zweite hatte Alvarez mit 118:110 klar voran, der dritte votierte mit einem 114:114- Remis. Der 35- jährige Golowkin ist damit weiter ungeschlagen, 33 seiner nunmehr 38 Kämpfe entschied er vorzeitig für sich. Der acht Jahre jüngere Alvarez, WBO- Champion im Superweltergewicht, verlor von seinen 52 Kämpfen lediglich einen.

Foto: AFP

07:36 Uhr: +FUSSBALL+

Atletico gewinnt bei Stadion- Einweihung 1:0 gegen Malaga
Der spanische Spitzenklub Atletico Madrid hat am Samstag sein neues Estadio Wanda Metropolitano mit einem Sieg eröffnet. Die "Colchoneros" gewannen gegen Malaga mit 1:0. Die Ehre, das erste Tor in der neuen Arena zu erzielen, blieb Topstar Antoine Griezmann in der 61. Minute vorbehalten. Bei der offiziellen Einweihung vor knapp 68.000 Fans war unter anderem Spaniens König Felipe VI. anwesend.

Foto: AFP

Redaktion
krone Sport
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum