Michel Platini
Foto: APA/EPA/PATRICK B. KRAEMER

Bekommt Platini noch immer Geld von der UEFA?

19.09.2016, 20:15

Bekommt der gesperrte Ex- Präsident Michel Platini noch immer finanzielle Zuwendungen von der UEFA? Wenn es nach der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" geht, dann ist dem so - und die UEFA habe dies dem Blatt sogar "indirekt bestätigt". ABER: Auf "direktem" Weg gab es von der UEFA auf Anfrage der Deutschen Presse- Agentur ein Dementi: "Der frühere UEFA- Präsident bekommt keine Bezüge mehr."

Das Thema Platini- Vergütung werde von der UEFA- Exekutive zu gegebener Zeit behandelt - "auf Vorschlag und unter Beratung des neuen Compensation Committees und von Rechtsexperten", hieß es in einer UEFA- Stellungnahme. Laut FAZ- Bericht soll für Platini offenbar "im Nachhinein eine großzügige Abfindungs- und Rentenregelung geschaffen werden".

Michel Platini
Foto: AP, krone.at-Grafik

Der Franzose war wegen einer dubiosen Zahlung von zwei Millionen Franken vom früheren FIFA- Chef Joseph Blatter  aus dem Jahr 2011 zunächst von der FIFA- Ethikkommission für acht Jahre gesperrt worden. Der Bann wurde später durch die Berufungskommission und den Internationalen Sportgerichtshof (CAS) um je zwei auf insgesamt vier Jahre reduziert.

19.09.2016, 20:15
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum