Foto: APA/AFP/CHRISTOF STACHE

Bayern im Pokal- Finale fix ohne Arjen Robben

13.05.2016, 17:22

Bayern München  muss im Finale um den DFB- Pokal in einer Woche in Berlin definitiv ohne Arjen Robben  auskommen. Robben fehlt den Bayern wegen einer hartnäckigen Adduktorenverletzung.

Der niederländische Offensivspieler kam zuletzt in der Bundesliga Anfang März zum Einsatz. Robben und der Klub hatten zuletzt immer wieder davon gesprochen, dass ein Einsatz in dieser Saison noch möglich sei.

Wieder in heißer Phase nicht dabei

Wie in der vergangenen Spielzeit hat der 32- jährige Robben auch diesmal die heiße Phase beim Klub von ÖFB- Star David Alaba  verpasst und muss das vorzeitige Saisonende hinnehmen. Für die Nationalmannschaft der Niederlande, die die EM- Teilnahme verpasst hat, stehen nach der Klub- Saison noch Länderspiele gegen Irland (27. Mai), Polen (1. Juni) und im Wiener Ernst- Happel- Stadion gegen Österreich (4. Juni) an. Robben aber kämpft erst einmal um seine Genesung.

13.05.2016, 17:22
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum