Austria Salzburgs Elias Kircher
Foto: GEPA

Austria Salzburg setzt Spielbetrieb fort

15.12.2015, 14:16

Der insolvente Erste- Liga- Verein SV Austria Salzburg wird seinen Spielbetrieb fortsetzen. Wie der Tabellenvorletzte am Dienstag bekannt gab, sei nach Vorlage des Sanierungs- bzw. Liquiditätsplanes in der ersten Tagsatzung beim Landesgericht Salzburg die uneingeschränkte Fortführung des Vereines und des Spielbetriebes beschlossen worden.

Der nächste wichtige Termin steht am 16. Februar an, wenn die Kopf- bzw. Kapitalmehrheit der Gläubiger dem Sanierungsplan ihre Zustimmung erteilen muss.

Noch diesen Freitag will man im Rahmen einer Pressekonferenz die neue sportliche Leitung der Öffentlichkeit präsentieren. Ende November bzw. Anfang Dezember hatte man sich von Sportchef Gerhard Stöger und Trainer Jörn Andersen getrennt.

15.12.2015, 14:16
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum