Foto: GEPA

Scharapowa erneut bestverdienende Sportlerin

14.08.2015, 10:22
Laut dem "Forbes Magazine" ist Maria Scharapowa die bestverdienende Sportlerin 2014/15. Dieses Kunststück gelingt ihr bereits zum elften Mal in Folge. Sehr auffällig: In dem Ranking der zehn Top-Verdienerinnen sind gleich sieben Damen aus dem Tennis-Sport vertreten.

Die Russin Maria Scharapowa  scheint von der Spitze nicht zu verdrängen zu sein. Die 28- Jährige kassierte zwischen Juni 2014 und Juni 2015 Preisgelder und Werbeeinahmen in der Höhe von insgesamt 29,7 Millionen US- Dollar. Hier sehen Sie das Top- Ten- Ranking:

Am nähesten kam ihr ihre Erzrivalin Serena Williams  mit einem Gesamteinkommen von 24,6 Millionen. Nur die Autorennfahrerin Danica Patrick (4.), Kampfsportlerin Ronda Rousey (8.) und Golferin Stacy Lewis (9.) konnten die Dominanz der Tennis- Damen in den Top- Ten brechen.

14.08.2015, 10:22
mdr
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum