Patricia Mayr-Achleitner
Foto: GEPA

Auftakt- Niederlage für Österreichs Damen

04.02.2015, 20:26
Österreichs Tennis-Damen haben ihr Auftaktmatch beim Fed Cup der Europa-Afrika-Zone I in Budapest gegen Serbien mit 0:3 verloren.

Bereits nach den beiden Einzeln hieß es am Mittwoch 2:0 für Serbien. Die 18- jährige Debütantin Barbara Haas (WTA- Nr. 303) unterlag der 17- jährigen Ivana Jorovic (302) 3:6,2:6. Im Anschluss war Patricia Mayr- Achleitner (123) beim 2:6,2:6 gegen Aleksandra Krunic (78) ebenfalls chancenlos.

Im abschließenden Doppel setzten sich Ivana Jorovic/Aleksandra Krunic gegen Julia Grabher/Sandra Klemenschits 6:1,6:3 durch. Damit blieb das ÖTV- Team am ersten Tag ohne Satzgewinn.

Da in der Gruppe A nur drei Mannschaften spielen, muss Österreich nun am Freitag gegen Gastgeber Ungarn unbedingt gewinnen, um nicht als Letzter dieses Pools ein Spiel gegen den Abstieg bestreiten zu müssen.

04.02.2015, 20:26
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum