Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.04.2017 - 18:44

Grüne treffen sich nach Jugend- Rauswurf zur Aussprache

21.04.2017, 03:30
Die Grünen sprechen am Freitag über ihre eigene Zukunft nach dem Rauswurf der Parteijugend. Zu der Aussprache in Wien kommen neben den 34 Mitgliedern des Erweiterten Bundesvorstands viele hochrangige Grün-Politiker aus den Bundesländern, darunter auch jene, die die Grüne Parteispitze nach dem Raufwurf der Jungen Grünen scharf kritisiert haben.

Parteichefin Eva Glawischnig will die Gründe für den Ausschluss der Jungen Grünen nochmals darlegen. Geklärt werden soll auch die weitere Zusammenarbeit mit den Jugendorganisationen in den Ländern. Der Streit zwischen der Bundespartei und den Jungen Grünen hatte sich an der Kandidatur verschiedener grüner Listen bei den Wahlen zur Österreichischen Hochschülerschaft entzündet.

21.04.2017, 03:30
AG
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum