Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 23:43
Foto: Martin Jöchl

Zwei Verletzte nach Arbeitsunfällen in Holzbetrieben

26.01.2011, 13:29
Bei der Arbeit mit Holz sind im Pongau und im Flachgau binnen Kurzem zwei Männer verletzt worden. Während bereits am Dienstagnachmittag in Eben der Sturz eines 48-Jährigen den Einsatz von Rettungskräften notwendig machte, erwischte es Mittwoch früh in Abersee einen 18-Jährigen, der von einem umstürzenden Stapel Holzlatten begraben wurde.

Der Zimmerer- Geselle hatte gegen 7 Uhr versucht, aus dem unteren Teil des Stapels eine einzelne Latte herauszuziehen – das misslang allerdings ordentlich. Der 18- Jährige musste hilflos mitansehen, wie das Holz- Ungetüm umfiel und auf ihn krachte. Von seinen Arbeitskollegen wurde der Geselle aber umgehend befreit und nach der Erstversorgung vor Ort durch den Gemeindearzt per Rettung ins Krankenhaus Bad Ischl eingeliefert.

Schwerer Unfall auch im Pongau

Nur wenige Stunden zuvor war bei einem Unfall in einer Holzverarbeitungsfirma in Eben bereits ein 48- Jähriger aus Rußbach derart unglücklich zu Boden gestürzt, dass er an der linken Schulter Verletzungen unbestimmten Grades davontrug. Im Gang für einen Vakuumheber war der Mann in einer Querrille ausgerutscht – ein Abstützen oder Abrollen gelang dem 48- Jährigen dabei nicht mehr…

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum