Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.08.2017 - 15:59
Foto: Andi Schiel

Vermisster Pensionist tot im Inn gefunden

04.08.2009, 17:30
Am Montagvormittag ist bei Braunau eine unbekannter Toter im Inn gefunden worden. Ermittlungen der Polizei ergaben nun, dass es sich bei dem Mann um jenen 78-jährigen Pensionisten handelt, der seit vergangenem Donnerstag in St. Georgen abgängig war.

Die Leiche des vorerst unbekannten Mannes wurde am Montag gegen 10 Uhr bei Treibholzarbeiten im Bereich der Rechenanlage der Staustufe Ranshofen bei Braunau entdeckt. Nach nähren Untersuchungen konnte nun die Identität des Toten festgestellt werden. Es handelt sich um jenen 78- jährigen Flachgauer, der seit vergangenem Donnerstag in und um Sankt Georgen gesucht wurde.

Der Mann hatte die Tage vor seinem Verschwinden bereits über Herz- und Kreislaufprobleme geklagt. Nachdem alle Fahrräder und das Moped des Pensionisten zu Hause waren, suchten die Einsatzkräfte vor allem in den umliegenden Wäldern und Wiesen nach dem Mann.

Die Ermittlungen der Polizei ergaben nun, dass der Pensionist im Inn ertrunken ist. Fremdverschulden wird ausgeschlossen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum