Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.08.2017 - 10:07
Foto: APA

Trio soll neuen Audi aus Fahrschule gestohlen haben

14.06.2010, 11:18
Drei Salzburger (15, 18 und 23 Jahre alt) sollen in der Nacht auf Samstag in der Stadt Salzburg ein neues Fahrschulauto im Wert von 24.000 Euro gestohlen haben. Sie werden verdächtigt, eine Glasschiebetüre der Fahrschule "Magnus" eingeschlagen zu haben. In der Garage fanden sie dann den Schlüssel zu einem Tresor mit den aufbewahrten Fahrzeugschlüsseln.

Die mutmaßlichen Diebe schraubten dann das Metallschloss der Garagentüre ab und brausten mit dem roten Audi A3, Baujahr 2010, davon. Die Polizei leitete eine Fahndung ein, die am Samstagabend schließlich erfolgreich war.

Gegen 23.15 Uhr wurde der 18- Jährige mit seinem 23- jährigen Freund am Elisabethkai festgenommen, als er mit dem gestohlenen Wagen wegfahren wollte. Weitere Hinweise führten zu dem 15- jährigen Burschen, der von einer Polizeistreife in der Griesgasse aufgegriffen wurde. Bei der Einvernahme gestand der Jugendliche sofort, an dem Diebstahl beteiligt gewesen zu sein. Er wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft auf freien Fuß gesetzt.

Der 23- Jährige bestritt bei der Vernehmung, an dem Coup beteiligt gewesen zu sein. Nach eigenen Angaben hätte er jedoch gewusst, dass er in einem gestohlenen Auto unterwegs gewesen war. Der 18- jährige mutmaßliche Haupttäter gestand den Diebstahl des Wagens und der beiden Kennzeichentafeln. Beide wurden in die Justizvollzugsanstalt gebracht.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum