Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.09.2017 - 21:03
Foto: privat

Snowboarder Gimpl gewinnt auch zweiten Big- Air- WC

08.11.2009, 11:40
Der Pinzgauer Profi-Snowboarder Stefan Gimpl hat am Samstag in Barcelona auch den zweiten Saisonbewerb im Big-Air-Weltcup gewonnen und ist damit auf dem besten Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung. Der 30-Jährige gewann bei der Weltcup-Premiere im Olympiastadion der spanischen Sommersport-Metropole wie in der Vorwoche in London vor dem Schweizer Gian-Luca Cavigelli, Dritter wurde diesmal der Norweger Gjermund Braaten.

Der WM- Dritte Gimpl (52,3 Punkte) verwies Cavigelli bei seinem insgesamt achten Weltcup- Erfolg vor 20.000 Zuschauern um lediglich einen Punkt auf Platz zwei.

"Das ist Wahnsinn. Das war so knapp. Gian- Luca war absolut gleichwertig", streute Gimpl dem unterlegenen Schweizer Rosen. Der Tiroler Stefan Falkeis belegte als zweitbester Österreicher Rang 19. Der nächste Bewerb geht in zwei Wochen in Stockholm in Szene.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum