Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.09.2017 - 10:24
Foto: Christian Jauschowetz

Schülergruppe stahl 50 Kleidungsstücke aus Geschäft

08.06.2011, 17:57
Wenn schon, denn schon – gleich im Kollektiv haben sich Mitglieder einer Schülergruppe aus Mazedonien am Mittwochnachmittag in Eugendorf (Flachgau) offenbar als Ladendiebe betätigt. Die Gymnasiasten im Alter von 17 und 18 Jahren sollen innerhalb einer halben Stunde nicht weniger als 50 Kleidungsstücke aus einem Bekleidungsgeschäft gestohlen haben. Mit 22 Beamten durchsuchte die Polizei anschließend die drei Reisebusse und das Gepäck der 150 Schüler und stellte dabei das Diebesgut sicher, so die Sicherheitsdirektion.

Die Gymnasiasten waren auf der Durchreise nach Paris und wollten sich dabei offenbar noch einkleiden. Neun gestohlene Kleidungsstücke konnten acht Schülern zugewiesen werden, welche die Ware dann auch bezahlten.

Die restlichen Teile wurden von der Polizei sichergestellt und dem Geschäft wieder zurückgebracht. Die Jugendlichen werden angezeigt, die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Symbolbild

08.06.2011, 17:57
AG/Red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum