Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 08:42
Foto: Andreas Tröster

Salzburger ÖVP will eigenen Kandidaten für Präsidentenwahl

24.11.2009, 12:49
Die Salzburger ÖVP tritt wie schon davor Niederösterreichs Landeshauptmann Erwin Pröll dafür ein, dass die Volkspartei einen Gegenkandidaten zu Heinz Fischer in die Bundespräsidenten-Wahl schickt. Für Salzburgs ÖVP-Chef und Landeshauptmannstellvertreter Wilfried Haslauer hat sich mit der Ankündigung Fischers, für eine zweite Amtsperiode zu kandidieren, gar nichts geändert.

Eine staatstragende Partei wie die Volkspartei sollte grundsätzlich bei Präsidentschaftswahlen einen eigenen Kandidaten nominieren, sagte Haslauer am Dienstag.

Zurückhaltend gab sich der Salzburger Parteichef aber bei der Frage nach möglichen Namen: Wen die ÖVP in die Wahlauseinandersetzung schicken soll, wollte er nicht sagen. Es gebe aber eine Reihe geeigneter Kandidaten.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum