Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.08.2017 - 19:08
Foto: Niki Faistauer

Radfahrerin (26) von Müllwagen überrollt - tot

14.08.2013, 08:53
Zu einem tragischen Unfall ist es am Dienstagvormittag in Salzburg gekommen: Eine 26-jährige Radfahrerin wollte in einer Wohnsiedlung einen Müllwagen rechts überholen. Der Lenker des Fahrzeugs dürfte die Frau im toten Winkel nicht gesehen haben. Das Schwerfahrzeug erwischte die Radlerin, sie starb an der Unfallstelle.

Gegen 10.30 Uhr wollte der Mülltransporter in der Mayerhoferstraße in Maishofen rechts in eine Seitenstraße einbiegen. Den Blinker hatte der 32- jährige Fahrer bereits betätigt.

Das dürfte die Radlerin aber nicht bemerkt haben. Die junge Frau aus Zell am See setzte zu dem verhängnisvollen Überholvorgang an. Es kam zur Kollision. Der Müllwagen erfasste die 26- Jährige mit der rechten Seite, schleuderte sie zu Boden und überrollte die Frau.

Für die Radfahrerin kam jede Hilfe zu spät, sie erlag ihren schweren Verletzungen noch am Unfallort. Der Fahrer und seine beiden Kollegen erlitten einen schweren Schock. Sie mussten psychologisch betreut werden. Ein Alkotest verlief negativ.

14.08.2013, 08:53
Kronen Zeitung/red
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum