Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 09:51
Foto: Markus Tschepp

Polizeischüler stellt Dieb im Salzburger Europark ein Bein

27.11.2010, 05:45
Er ist ein Spätberufener, arbeitete 14 Jahre lang als Rettungssanitäter in der Steiermark, jetzt absolviert Michael Lammer (30) die Polizeischule in Salzburg. Und früh übt sich, wer ein Meister werden will: Am Donnerstag wurde er im Europark zum beherzten Retter, der einem Ladendieb ein Bein stellte.

Der Zwischenfall passierte am Abend im Europark in Salzburg- Taxham - ein Ladendieb rannte in der oberen Etage in Windeseile davon. Lammer schlenderte nach Dienstschluss gerade durch den Einkaufstempel. "Da hörte ich die Schreie: 'Polizei, Polizei - halten Sie den Mann fest!'"

"...also stellte ich ihm ein Bein!"

Und er sah auch den Verdächtigen, der keine 15 Meter vor zwei Polizistinnen davoneilte. "Also überlegte ich kurz", erinnerte sich der Steirer gegenüber der "Krone". "Nachdem er auf mich zulief, konnte ich ihn nicht festhalten. Laufen lassen erst recht nicht, also stellte ich ihm ein Bein!" Kurz darauf war der Mann auch schon verhaftet.

Jetzt genießt Polizeischüler Lammer noch sieben Monate Ausbildung, dann darf er "ganz offiziell" auf Verbrecherjagd gehen.

von Markus Tschepp und Max Grill, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum