Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 08:49
Foto: APA/Harald Schneider

Noro- Viren im Spital Hallein und in einem Seniorenheim

11.02.2010, 09:26
Im Universitätsklinikum der Landeshauptstadt, dem Halleiner Krankenhaus und im Seniorenheim Liefering hat das Noro-Virus zugeschlagen: "Um diese Jahreszeit sind diese Infektionen leider üblich", so Dr. Randolf Messer, ärztlicher Leiter der Stadt-Heime: Alles sei unter Kontrolle, es handle sich nicht um eine Epidemie.

Im Halleiner Krankenhaus hat das Noro- Virus in der abgelaufenen Woche einen ganzen Trakt lahmgelegt: "Wir haben alle Patienten, die infiziert waren, zusammengelegt und die Besucher ferngehalten", so Verwaltungsdirektor Hemetsberger: "Mit dem Noro- Virus gibt es ja nach 48 Stunden kein Problem mehr, da ist alles vorbei."

Fünf Patienten betroffen

Im Salzburger Landesspital gab es insgesamt fünf Patienten mit Virenbefall: Zwei Patienten mit Rota- Viren auf der I. Medizin sowie drei weitere Fälle von Noro- Viren. "Fünf Patienten mit einer Virus–Infektion in einem Monat sind keine Katastrophe", so Spitals- Sprecherin Mick Weinberger: "Derartige Infektionen treten mittlerweile in allen Spitälern, Heimen und Schulen auf."

"Alles im Griff"

Das war nicht immer so, weiß Dr. Randolf Messer, ärztlicher Leiter der städtischen Seniorenheime: "Das Virus ist so etwa vor acht Jahren aus dem Nichts aufgetaucht. Keiner weiß, woher es kommt." Für das Lieferinger Seniorenheim gab er Mittwoch aber schon Entwarnung: "Wir haben alles im Griff, es gibt keine Neu- Infektionen mehr."

Dr. Michael Haybäck vom Amt für öffentliche Ordnung des Magistrats: "Wir sind vorbereitet, wenn es nach den Semesterferien auch die Schulen und Kindergärten erwischt."

von Wolfgang Weber, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum