Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.09.2017 - 07:34
Foto: Andreas Graf

Missverständnis führt zu Crash auf Schutzweg

17.02.2011, 13:12
Ein fatales Missverständnis hat einem 56-jährigen Kaufmann aus Salzburg bei einer Schutzweg-Überquerung eine äußerst schmerzhafte Begegnung mit einem Auto und einen Krankenhausaufenthalt eingebracht. Der Mann war am Mittwoch gegen 18 Uhr als Fußgänger an der Innsbrucker Bundesstraße stadteinwärts unterwegs und wollte gerade die Michael-Walz-Gasse kreuzen, als er vom Pkw einer 40-Jährigen angefahren und verletzt wurde. Er hatte offenbar angenommen, sie hätte ihn gesehen.

Die Frau, die ihrerseits von der Michael- Walz- Gasse nach links auf die Innsbrucker Bundesstraße einbiegen wollte, verringerte kurz vor der Kreuzung ihr Tempo. Damit brachte sie den 56- Jährigen dazu, anzunehmen, dass sie ihn gesehen habe und er den Schutzweg gefahrlos benutzen könnte. Doch weit gefehlt: Die Frau hatte nur auf den Querverkehr, nicht aber auf den Mann geachtet – so fuhr sie den Fußgänger an. Der Mann musste mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Unfallkrankenhaus eingeliefert werden.

Unfall auch im Süden der Stadt Salzburg

Fast zeitgleich kam es auch im Süden der Stadt Salzburg zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 45- Jähriger wollte offenbar von Glasenbach kommend auf Höhe der Hellbrunner Brücke nach links zur Park- and- Ride- Anlage abbiegen, wobei er einen entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen haben dürfte. Als der Biker, ein 35- jähriger Arzt, die Gefahr bemerkte, versuchte er noch auszuweichen und eine Notbremsung zum Erfolg zu führen – doch vergeblich, es kam zur Kollision. Der Zweiradfahrer wurde am Bein verletzt und schließlich ins Landeskrankenhaus Salzburg gebracht.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum