Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.09.2017 - 19:20
Foto: ÖAMTC

Maus baute sich Winterquartier in einem BMW

13.11.2010, 01:11
Einen "blinden Passagier" hat am Donnerstag ein ÖAMTC-Techniker entdeckt, als er in Sankt Johann die Motorhaube eines 1er-BMW öffnete: Eine kleine Maus hatte sich dort ein Nest aus Stroh gebaut. Das Nagetier wollte offenbar im Auto überwintern. Die Maus flüchtete und suchte sich ein neues Quartier.

Das Nagetier wollte unter der Motorhaube überwintern ÖAMTC- Mitarbeiter Rupert Thurner vom Stützpunkt in Sankt Johann sollte am Donnerstag den BMW eines Kunden aus Hüttau überprüfen. Das Pickerl war zu verlängern. Als Thurner die Motorhaube öffnete, fiel ihm sofort das flauschige Strohnest in einem Hohlraum zwischen Kabeln und Batterie auf.

Dann schlüpfte plötzlich eine kleine Maus heraus und sah ihn ganz erstaunt an. Im nächsten Moment ergriff das Nagetier auch schon die Flucht. Thurner stellte fest, dass der ungebetene Gast eine Motordämmung angeknabbert hatte. Er konnte den minimalen Schaden rasch beheben.

Der ÖAMTC- Mitarbeiter vermutet, dass die Maus das ungewöhnliche Quartier wegen eines bevorstehenden strengen Winters gewählt hat. "Unter der Motorhaube ist es ja bekanntlich besonders warm", schmunzelt der Techniker.

"Salzburger Krone"

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum