Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.09.2017 - 23:14
Foto: APA/HELMUT FOHRINGER

Lungauer wegen Missbrauchs von drei Kindern in Haft

29.10.2010, 13:44
Wegen mehrfachen sexuellen Missbrauchs von drei unter 14 Jahre alten Kindern ist in der Vorwoche ein 51-jähriger Kraftfahrer aus dem Lungau verhaftet worden. Das teilte am Freitag die Mediensprecherin der Staatsanwaltschaft Salzburg, Barbara Feichtinger, mit. Der Verdächtige habe sich bereits weitgehend geständig gezeigt.

Die Vorwürfe sind schwerwiegend: Der Kraftfahrer soll im Jahr 2001 sein Firmkind missbraucht haben, 2007 die Tochter der Cousine seiner Ehefrau und 2010 eine Enkelin. Der Mann habe die Kinder nicht vergewaltigt, sondern er habe sexuelle Handlungen an sich vornehmen lassen, erklärte die Staatsanwältin.

Seinen Angaben zufolge hat er in den 1980er- Jahren zwei weitere Familienmitglieder missbraucht. Diese Fälle sind aber bereits verjährt. Die Untersuchungshaft wurde bereits am 22. Oktober verhängt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum