Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.09.2017 - 21:46
Foto: dpa/dpaweb/dpa/Maurizio Gambarini

Lkw- Unfall auf A1 löst neun Kilometer langen Stau aus

07.04.2010, 11:53
Ein Sattelschlepper und ein Lkw sind Mittwoch früh auf der Westautobahn (A1) kurz nach der Auffahrt Thalgau zusammengeprallt. Beide Lastwagen gerieten ins Schleudern und blockierten die gesamte Fahrbahn. Die Straße war von 4.55 Uhr bis 7.25 Uhr komplett gesperrt, dann nur einspurig frei. Es bildete sich ein etwa neun Kilometer langer Stau. Die Bergungs- und Umladearbeiten dauerten bis zum späteren Vormittag.

Ein 56- jähriger Ungar war mit einem Sattelschlepper auf der A1 Richtung Salzburg unterwegs. Ein hinter ihm fahrender 47- jähriger Kraftfahrer aus Innsbruck übersah kurz nach der Auffahrt Thalgau den Sattelschlepper und prallte mit seinem Lkw gegen dessen Heck. Dabei gerieten beide ins Schleudern.

Der Sattelzug des Ungarn hatte Holz und Verpackungsmaterial, der Lkw Sekt, Motoröl und Malerfarbe geladen. Durch den Zusammenstoß fiel ein Teil der Ladung auf die Fahrbahn. Die Freiwillige Feuerwehr Eugendorf und die Asfinag säuberten die Straße. Gefahr für die Umwelt bestand nicht.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum