Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.09.2017 - 03:47
Foto: FH Salzburg

Kerstin Fink ab Herbst Rektorin der FH Salzburg

17.05.2011, 09:05
Die Fachhochschule Salzburg bekommt erstmals eine Frau an der Spitze: Die 42-jährige Wirtschaftsinformatikerin Kerstin Fink wird im Herbst den früheren Vizekanzler Erhard Busek als Rektorin ablösen. Das Kollegium der Fachhochschule hat sich am Montagnachmittag unter 30 Kandidaten für Fink entschieden.

Die gebürtige Münchnerin ist derzeit Universitätsprofessorin und Studiendekanin an der Leopold- Franzens- Universität Innsbruck. Als Mitglied des Österreichischen Fachhochschulrates ist sie auch mit dem Fachhochschulwesen vertraut. Fink kann auf zahlreiche Forschungsaufenthalte im Ausland verweisen, beispielsweise an der renommierten Stanford University. Sie wird ihr neues Amt in Puch- Urstein am 1. Oktober antreten.

Das Rennen sei eng gewesen, berichtete der langjährige Rektor und Vorsitzende des Kollegiums, Erhard Busek: "Das hochwertige Auswahlverfahren gab den Erhaltern und dem FH- Kollegium die Möglichkeit, eine ausgezeichnete Wahl zu treffen. Mit Kerstin Fink wurden für die weitere Zukunft die besten Voraussetzungen geschaffen."

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum