Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.08.2017 - 04:11
Foto: Niki Faistauer

Jungunternehmer kündigen BH- Job und gründen Firma

08.08.2010, 12:23
Oliver Resl (22) und Christian Fischer (32) haben mitten in der Wirtschaftskrise ihre sicheren Jobs bei der Bezirkshauptmannschaft in Zell am See gekündigt und sich mit einer Werbeagentur selbstständig gemacht. Ein Schritt, bei dem sich viele an den Kopf greifen würden. Doch eine erste Bilanz gibt ihnen recht: Ihr "pinzweb" surft auf der Erfolgswelle!

"Wir haben den Schritt nie bereut. In zwei Jahren haben wir uns einen ordentlichen Kundenstamm geschaffen", betonen Oliver Resl und Christian Fischer, die beiden Gründer der Firma "pinzweb". Nomen est (in diesem Fall) Omen, denn die beiden sind auf dem Boden geblieben und navigieren trotzdem durch das World Wide Web wie die Weltmeister. Das Geheimnis ihres Erfolges: "Beratung, und zwar so persönlich wie möglich", so die beiden wie aus einem Mund.

Hobby zum Beruf gemacht

Die Kombination Internet und Werbung hat die beiden schon vorher fasziniert, "nur dass wir da unserem 'Hobby' neben dem Job in der Bezirkshauptmannschaft teilweise in der Nacht nachgehen mussten". Mittlerweile haben Resl und Fischer drei Mitarbeiter – Praktikantin, Programmierer und Grafiker kommen allesamt aus der Region – und betreuen die Internet- Auftritte der Landesräte Sepp Eisl und Doraja Eberle. Auch die Tourismusverbände Maria Alm und Mühlbach am Hochkönig zählen zum Kundenstamm.

von Melanie Hutter, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum