Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.08.2017 - 17:12
Foto: APA/AFP/BARBARA GINDL

Holländische Urlauberin verbringt Nacht am Berg

15.07.2009, 09:52
Jene 50-jährige Urlauberin aus Gorinchem (Niederlande), die seit Dienstagabend im Gebiet des Schattbergs in Saalbach vermisst wurde, ist am Mittwochvormittag unverletzt gefunden worden. Die Holländerin dürfte sich beim Abstieg verirrt haben, gegen 18.00 Uhr nahm sie dann per Handy mit ihrem Mann im Hotel Kontakt auf. Die Suchaktion nach der Vermissten verlief bis Mittwochfrüh vorerst ergebnislos, gegen 10.00 Uhr stießen die Suchmannschaften schließlich auf die unverletzte Frau.

Die Urlauberin ging am Dienstag gegen 12.00 Uhr vom Hotel "Iglsbergerhof" in den Löhnersbachgraben und über die Jausernabfahrt auf den Schattberg- Ost. Gegen 18.00 Uhr begann sie den Abstieg vom Schattberg in Richtung Jausern. Dabei verirrte sie sich, verlor die Orientierung und es begann zu dämmern. Sie verständigte ihren Mann, der wiederum die Polizei.

An der daraufhin eingeleiteten Suchaktion nahmen 14 Mann der Bergrettung Saalbach sowie die Sektorstreife Zell am See mit einem Alpinpolizisten teil.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum