Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 20:41
Foto: Privat

Hobbyangler zog in Bürmoos 38- Kilo- Waller aus dem See

04.08.2011, 09:07
"Der Riese ist auf meinen Karpfenköder gegangen", zeigt sich Mario Weber (Bild links) selbst noch immer beeindruckt von dem Ungetüm. Er zog am Wochenende einen 38 Kilogramm schweren und 1,83 Meter langen Waller aus dem Bürmooser Badesee in Salzburg. Der schwerste Fisch, den die Angler bisher dort fingen, bleibt am Leben!

Eigentlich wollte Weber einen Karpfen fischen, stattdessen hatte er plötzlich einen riesigen Waller an der Angelleine. "Er hat mich zweieinhalb Stunden lang mit meinem Boot über das Wasser gezogen", berichtete der Hobbyangler. "Ein Freund kam mir dann mit einem Beiboot zur Hilfe. Alleine hätte ich es nie geschafft."

"Ich wollte ihn nicht umbringen"

Der Helfer griff dem Fisch beherzt ins Maul. Gemeinsam wuchteten die Männer ihn dann aus dem See. Nach dem Wiegen war klar: Es ist der schwerste Fisch, der bisher aus dem Bürmooser See gefischt wurde. Der längste geangelte Waller war stolze 1,92 Meter lang, wog aber "nur" 32 Kilo.

"Ich wollte ihn nicht umbringen", so Weber. Der Waller, er dürfte zwischen 25 und 30 Jahre alt sein, wurde deshalb in einen privaten Teich umgesiedelt, wo er jetzt seinen Lebensabend verbringen darf.

Ein weiterer Grund für den Umzug: "Die Tiere richten viel Schaden an. Sie fressen sogar Enten und andere Vögel", erklärte Weber. In dem See könnten aber noch viel größere Ungetümer herumschwimmen. Waller mit einer Länge von 2,30 Meter schloss Weber nicht aus.

04.08.2011, 09:07
Iris Wind, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum