Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.09.2017 - 05:25
Mit der Ableitung der Touristen im Sommer zum Flughafen wird es heuer schwierig werden.
Foto: Markus Tschepp

Flughafenparkplatz bleibt geschlossen

16.04.2015, 19:34
1000 Parkplätze hat der Salzburger Flughafen gesperrt, um sich im laufenden UVP-Verfahren nichts zu Schulden kommen zu lassen. Nun erfuhr die FPÖ auf Anfrage an Landesvize Astrid Rössler, dass das Verfahren zwar prioritär behandelt werde, ein Bescheid aber erst im Spätsommer zu erwarten sei.

"Das bestehende Angebot der nun noch offenen Airport- Parkplätze reicht gerade einmal für den Bedarf des Flughafens. Für die Schlechtwettersperre stehen keine Stellplätze zur Verfügung. Speziell dort werden die Autolenker noch länger auf der Suche nach freien Parkplätzen sein, würden die Parkplätze noch länger geschlossen sein. Damit verbunden sind noch mehr Staus und ein erhöhter Schadstoffausstoß", warnt Abgeordneter Lukas Essl.

Einsprüche könnten Verfahren in Länge ziehen

Das Land sagte zwar zu, dass das Verfahren mit einem ersten Prüftermin Mitte Juni sehr zügig abzuschließen sei, doch damit rechnen die wenigsten. Immerhin besteht die Gefahr, dass durch Einsprüche das Verfahren (gesetzliche Dauer 8 bis 9 Wochen) wie in vielen anderen Fällen in die Länge gezogen werde.

Die Stadt bastelt deshalb bereits an Alternativplänen, wie etwa einem Ausweichareal der Asfinag an der A1, da die Parkplätze am Messezentrum (rund 1.000 für die Regensperre verfügbare) den Ansturm nicht auffangen können.

16.04.2015, 19:34
Michael Pichler, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum