Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.09.2017 - 20:16
Foto: Polizei (Symbolbild)

Computervirus kommt per Mail

22.04.2016, 10:03

Die "Krone" berichtete: Erst vergangene Woche waren Emails im Namen des Paketzustellers DHL im Umlauf, die einen gefährlichen Computer- Virus verbreiteten, der alle Daten zerstört. Jetzt sind derartige digitale Nachrichten auch im Namen der Post aufgetaucht. Die Polizei warnt vor den gefinkelten Erpresser- Emails.

Per Email werden derzeit täuschend echte Nachrichten verschickt. Vergangene Woche im Namen von DHL, nun auch im Namen der Post. Dahinter versteckt sich nichts anderes als ein sehr dreister Betrüger- Trick! In der Email ist von einer nicht zugestellten Sendung die Rede (siehe Faksimilie). Der Empfänger wird aufgefordert, den Versandschein über einen Link im Internet herunter zu laden.

Keine Teilwiederherstellung möglich

Dahinter versteckt sich aber ein Verschlüsselungs- Virus, das sofort und automatisch auf dem eigenen Rechner eine Schadsoftware installiert. Also ein Programm, das Kennwörter ausspioniert und Daten auf der Festplatte zerstört. Nicht nur das: "Ebenfalls erfolgt zu diesem Zeitpunkt die Löschung der so genannten ’Shadow Copy’, welche bei Vorversionen dieser Software in manchen Fällen noch eine Teilwiederherstellung der Daten zuließ", rät die Polizei zu großer Vorsicht!

Vor allem, wenn der Computerbenutzer aufgefordert wird, Geld zu bezahlen, damit er die Daten wieder verwenden kann. Ob der versprochene "Entschlüsselungs- Code" funktioniert, ist nämlich fraglich. "Besser beraten ist man, zeitgerecht die finanziellen Mittel in eine BackUp- Sicherung zu investieren", so die Experten.

22.04.2016, 10:03
Max Grill, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum