Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.02.2017 - 10:43

Darauf solltest du bei Billigtickets achten

28.07.2009, 16:08
Bei Urlauben wird derzeit verstärkt auf den Preis geachtet. Ein großer Kostenblock ist dabei der Flug. Kein Wunder, dass Billigflieger immer öfter gegenüber klassischen Airlines bevorzugt werden. Doch was auf den ersten Blick günstig wirkt, kann sehr schnell teuer werden. Worauf du beim Vergleich der Angebote achten solltest, erfährst du hier.
Warum ist eine Low- Cost- Airline billiger?
Ein Billigflieger gibt Kostenersparnisse bzw. den Verzicht auf Serviceleistungen in Form billigerer Tickets an seine Kunden weiter. Du hast somit kein oder nur in eingeschränktem Maße vorhandenes Bordservice und auch Bodenservice. Die Buchung erfolgt meist nur im Internet oder über ein Callcenter, wodurch teure Provisionen an ein Reisebüro entfallen. Meist werden nur bestimmte Flughäfen angeflogen, wobei auch öfter kleinere Flughäfen abseits der regionalen Zentren angeflogen werden. Auch kommen die Kostenersparnisse dadurch zustande, dass die Flugzeuge höher ausgelastet sind. Weiters wird meist nur ein Flugzeugtyp eingesetzt, wodurch sich ein geringerer Wartungsaufwand ergibt als bei traditionellen Fluglinien.

Spartipp 1 – Überblick verschaffen
Nutze das Internet, um dir einen Überblick über die für dein Flugziel in Frage kommenden Airlines zu verschaffen. Es gibt mittlerweile auch bereits zahlreiche Preisvergleichsseiten, auf denen du einen direkten Vergleich für deine Flugstrecke bekommst.

Spartipp 2 – Übers Internet buchen
Verzichte auf eine Buchung per Telefon. Die Airlines sind oft nur über 0900er- Nummern erreichbar, bei denen dich eine Minute Gesprächszeit gut und gerne einen Euro oder mehr kosten kann. Damit kommt zum Flug schon ein dicker Brocken an Telefonkosten hinzu.

Spartipp 3 – Der frühe Vogel…
Je eher du dich um die Buchung kümmerst, desto besser. Denn je näher das geplante Abflugsdatum rückt, desto teurer werden die Tickets. Wenn du es dir einteilen kannst, lege deinen Abflugtermin in die Wochenmitte, denn Wochenenden sind naturgemäß stärker gefragt und somit teurer. Gibt es Aktionen, dann kommst du am günstigsten weg, wenn du deinen Urlaubstermin mit diesen Sonderangeboten abstimmen kannst.

Spartipp 4 – Zusatzkosten vergleichen
Der Ticketpreis ist meist der kleinste Teil der Flugrechnung. Flughafengebühren und Steuern kommen naturgemäß dazu, genauso wie Kosten für die Beförderung des Gepäcks. Manche Fluglinien verlangen sogar Geld für die Beförderung des Handgepäcks. Erkundige dich im Vorfeld und lies das Kleingedruckte, das man sonst so gerne übergeht. Auch Umbuchungen sind meist nur gegen Aufpreis möglich.

Spartipp 5 – Transfer beachten

Vielleicht ist dein Ticket günstiger, dennoch solltest du auch mit berücksichtigen, dass dein Flug möglicherweise auf einem kleineren Provinzflughafen landet. Das heißt, du hast die Transferkosten zu deinem eigentlichen Urlaubsort zu tragen, und das kann teuer werden. Und wird es nicht teuer, weil du dir kein Taxi leisten willst, dann wird es meist anstrengend, da du auf Bahn oder Bus ausweichen musst. Auch solltest du berücksichtigen, dass du bei einem Low- Cost- Carrier keine Garantie hast, deinen Anschlussflug zu erreichen. Oft musst du zudem sehr früh am Flughafen sein, damit du überhaupt noch einen Platz bekommst.
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum