Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 12:36

Spitzenkandidaten bei Stimmabgabe optimistisch

28.04.2013, 13:21
Tiroler Landtagswahl am Sonntagvormittag bei strahlendem Sonnenschein: VP-Landeshauptmann Günther Platter (Bild) sorgte bei seiner Stimmabgabe in Zams für Aufsehen, indem er die Wahlkabine mied und sein Kreuz vor den versammelten Fotografen und Kamerateams setzte. Sonst gab sich Platter aber entspannt: Er betonte, dass es ihm "gut geht" und er gut geschlafen habe. Auch die Spitzenkandidaten der anderen Parteien gaben sich bei der Stimmabgabe optimistisch.

Als Wahlziel nannte Platter erneut das Erreichen von 16 Mandaten. Im Wahlkampf war der Landeshauptmann nicht müde geworden, vor "italienischen Verhältnissen" und der Unregierbarkeit Tirols zu warnen, sollten sich zu viele Parteien die insgesamt 36 Sitze teilen. Platter zeigte sich bei seiner Stimmabgabe erneut zuversichtlich, auch nach dem Urnengang Landeschef zu bleiben.

SP- Reheis: "Ich fühle mich wie das Wetter"

Anspruch auf den Posten des Landeshauptmannes meldete auch der Koalitionspartner SPÖ mit Spitzenkandidat Gerhard Reheis (Bild 2) an. Der amtierende Landeshauptmann- Stellvertreter gab seine Stimme bei strahlendem Sonnenschein in Imst ab und betonte: "Ich fühle mich wie das Wetter."

Die mit "vorwärts Tirol" erstmals kandidierende frühere VP- Hauptgeschäftsführerin und ehemalige VP- Finanzlandesrätin Anna Hosp (Bild 3) strebt ebenso wie Reheis den LH- Sessel an. "vorwärts"- Spitzenmann Hans Lindenberger (Bild 4) wiederum gab mit seiner Frau Christine in Zirl seine Stimme ab.

Grüne Felipe: "Ich habe ein gutes Gefühl"

Die grüne Spitzenkandidatin Ingrid Felipe (Bild 5) schritt kurz nach 10 Uhr in einem Kindergarten ihrer Heimatgemeinde Rum zur Wahlurne. Mit dabei war ihr zehnjähriger Sohn. "Ich habe gut geschlafen und für heute ein gutes Gefühl", meinte Felipe.

FP- Hauser "entspannt und zuversichtlich"

Der FP- Listenzweite und Innsbrucker Spitzenkandidat, Rudi Federspiel (Bild 6), tat es LH Platter gleich und füllte seinen Stimmzettel gleich auf der Wahlurne aus. FP- Spitzenkandidat Gerald Hauser (Bild 7) zeigte sich in seiner Heimatgemeinde St. Jakob in Defereggen "entspannt und zuversichtlich". In den letzten Wochen sei es mit den Freiheitlichen "bergauf" gegangen, meinte er.

Mit Familienunterstützung schritt die Spitzenkandidatin der Liste Fritz ins Wahllokal: Andrea Haselwanter- Schneider (Bild 8) hatte in Oberperfuß ihren neunjährigen Sohn Felix an ihrer Seite. Der Spitzenkandidat von "Gurgiser & Team", Fritz Gurgiser (Bild 9), wählte am Vormittag in seiner Heimatgemeinde Vomp bei Schwaz. Stronach- Spitzenkandidat Hans- Peter Mayr (Bild 10) schließlich gab um 11 Uhr in Begleitung von Mutter, Bruder und Neffe im Gemeindeamt seiner Heimatgemeinde Söll seine Stimme ab.

28.04.2013, 13:21
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung