Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 23:30
Mittels Phantombild fahndet die Exekutive nach dem Räuber.
Foto: Andi Schiel, Polizei

Wiener Trafikant überfallen und brutal verprügelt

10.01.2016, 12:04

Die Wiener Polizei sucht mithilfe eines Phantombildes einen Trafikräuber, der bei seinem Überfall im Oktober des Vorjahres in Meidling ungewöhnlich brutal vorgegangen ist. Der zwischen 20 und 25 Jahre alte Täter hatte auf sein 72- jähriges Opfer eingeschlagen und es mit einer Gaspistole beschossen.

Der nur gebrochen Deutsch sprechende Mann mit vermutlich afghanischer Abstammung war am 13. Oktober um 17.20 Uhr in das Geschäft in der Eichenstraße gestürmt und hatte dem Trafikanten mehrmals mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Nachdem er sich Bargeld aus der Kassa geschnappt hatte, schoss er dem 72- Jährigen auch noch aus kurzer Entfernung ins Gesicht, bevor der etwa 1,65 Meter große Mann flüchtete.

10.01.2016, 12:04
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum