Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.04.2017 - 04:35
Foto: Polizei Wien

Wiener rettet Nachbarin aus brennender Wohnung

17.04.2014, 12:11
Mit einem Hammer hat sich der Mieter eines Hauses im Wiener Bezirk Floridsdorf Zugang zu einer brennenden Wohnung verschafft, um seine Nachbarin vor den Flammen zu retten. Der Mann hatte am Mittwochnachmittag Hilfeschreie der 51 Jahre alten Frau vernommen. Der couragierte Nachbar zögerte keinen Augenblick und schritt sofort zur Tat.

Das Feuer war am Nachmittag gegen 16 Uhr in der Wohnung der 51- Jährigen in einem Mehrparteienhaus in der Doderergasse ausgebrochen. Ursache dürfte eine glimmende Zigarette gewesen sein, die gelagertes Altpapier in Brand gesetzt hatte. Die Flammen breiteten sich rasch aus. Als die Mieterin das Feuer bemerkte, schrie sie in Panik laut um Hilfe.

Ihre Schreie blieben nicht ungehört, so vernahm ein Nachbar einen Stock tiefer die Rufe der verängstigten Frau und eilte zur Wohnung der 51- Jährigen. Mit einem Hammer brach der Mann kurzerhand die Wohnungstür auf und zog die Mieterin aus den Räumlichkeiten.

Nachdem die Feuerwehr alarmiert worden war, bekämpfte der mutige Retter gemeinsam mit der 51- Jährigen die Flammen mit einem Handfeuerlöscher, der am Gang angebracht war. Kurz darauf traf bereits die Feuerwehr vor Ort ein und übernahm die Löscharbeiten. Die 51- Jährige wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert.

17.04.2014, 12:11
red/AG
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum