Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
06.12.2016 - 07:14
Foto: Andi Schiel / Video: Andi Schiel/krone.tv

Wiener Fiakergespann rammt Autos - Pferd tot

21.10.2015, 11:33
Ein Fiakergespann ist Mittwochfrüh auf der Schönbrunner Straße im Wiener Bezirk Meidling durchgegangen und auf einer Kreuzung mit insgesamt drei Fahrzeugen zusammengestoßen. Ein Wallach erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er eingeschläfert werden musste, das zweite Tier wird derzeit noch versorgt. Der Kutscher sowie die Verkehrsteilnehmer blieben unverletzt.

Der Kutscher war gegen 8.45 Uhr mit seinem Gespann stadtauswärts unterwegs, als er auf einer Kreuzung laut Polizei vermutlich von einem Autofahrer geschnitten wurde. Obwohl der Mann mit aller Kraft versuchte, seine Tiere im Zaum zu halten, konnte er ein Durchgehen der Pferde nicht mehr verhindern. Sie rannten samt Gespann los und bei Rotlicht auf die Kreuzung. Dort kam es dann zu dem Unglück.

Die Lenker dreier Autos hatten keine Chance mehr, einen Zusammenstoß mit dem Gespann zu verhindern. Ein vierjähriger Wallach zog sich bei der Kollision so schwere Verletzungen zu, dass er erlöst werden musste. Ein weiteres gleichaltriges Pferd wurde ebenfalls verletzt und wird derzeit von einem Tierarzt behandelt.

21.10.2015, 11:33
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum