Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 11:52
Foto: thinkstockphotos.de (Symbolbild)

Vorarlberg wird Betteln mit Kindern verbieten

11.11.2015, 15:31
Vorarlberg wird das Betteln mit Kindern verbieten. Die Klubobleute von ÖVP, FPÖ, Grünen und SPÖ haben sich am Mittwoch am Rande der Ausschusssitzungen auf eine entsprechende gemeinsame Gesetzesinitiative geeinigt. Die Anpassung des Sicherheitsgesetzes dürfte bereits in der nächsten Landtagssitzung am kommenden Mittwoch diskutiert und abgestimmt werden.

"Es ist bekannt, dass von bettelnden Personen häufig Kinder mitgeführt werden, um dadurch verstärkt an die Hilfsbereitschaft der Bevölkerung zu appellieren", stellte ÖVP- Klubobmann Roland Frühstück in der Aussendung der Volkspartei am Nachmittag fest. Die derzeitige Bestimmung, die lediglich die "Mitwirkung" der Kinder verbietet, sei nicht ausreichend. Daher soll nun zum Schutz vor Ausbeutung bereits die "Mitführung" unmündiger Minderjähriger verboten werden, erklärte er weiters.

In Vorarlberg hatten in jüngster Vergangenheit Zeltlager von Roma- Familien für Diskussionen gesorgt. Die Bürgermeister der fünf Städte Bregenz, Dornbirn, Feldkirch, Hohenems und Bludenz erklärten in diesem Zusammenhang, künftig keine Zeltlager von Roma- Familien zu dulden. Ein Lager entlang der Bahnlinie in Dornbirn wurde dann kürzlich geräumt.

11.11.2015, 15:31
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum