Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 03:42
Der Unglücksort im Bezirk Perg (Oberösterreich)
Foto: APA/MATTHIAS LAUBER

Vater hindert Sohn am Selbstmord - und stirbt

01.05.2016, 12:11

Ein 54- Jähriger ist am Samstagabend im oberösterreichischen Ried in der Riedmark beim Versuch, seinen Sohn vom Selbstmord abzuhalten, getötet worden. Der 24- Jährige Sohn hatte sich nach ersten Ermittlungsergebnissen in seinem Zimmer ein Gewehr ans Kinn gehalten, um sich zu erschießen. Der Vater versuchte, ihm die Waffe zu entreißen. Dabei dürfte sich ein Schuss gelöst haben, so die Polizei in Oberösterreich.

Nach dem Vorfall wurden die Mord- und die Tatortgruppe des Landeskriminalamts eingeschaltet, um die Spuren in dem Einfamilienhaus auszuwerten. Auch eine Obduktion des Toten wurde angeordnet. Die Ermittler gingen Sonntagmittag aber davon aus, den Sachverhalt bereits geklärt zu haben.

Foto: APA/MATTHIAS LAUBER

Der 24- jährige Sohn, der von Suizidgedanken geplagt wurde, hatte sich in seinem Zimmer im Haus seiner Eltern ein Gewehr ans Kinn gehalten. Der Vater versuchte, ihm die Waffe zu entreißen. Dabei dürfte sich ein Schuss gelöst und den 54- Jährigen tödlich getroffen haben. Die Mutter des 24- Jährigen hielt sich zur Zeit des Unglücks ebenfalls in dem Einfamilienhaus auf.

Foto: APA/MATTHIAS LAUBER

Es gebe keine Hinweise auf ein absichtliches Tötungsdelikt, hieß es am Sonntag bei der Polizei. Man gehe von einer grob fahrlässigen Tötung aus. Daher wurde der 24- Jährige, der die Waffe legal besaß, nicht festgenommen, sondern auf freiem Fuß angezeigt. Allerdings verfügte der Amtsarzt eine Einweisung in eine Anstalt.

01.05.2016, 12:11
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum