Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 15:07
Foto: Gemeinsam für Wien

Türkise Liste wirbt mit "lebenden Plakatständern"

03.10.2015, 11:28
Die Liste "Gemeinsam für Wien", die bei der Wien-Wahl am 11. Oktober antritt, hat ihr Plakat-Dilemma gelöst. Im September noch hatten sich die Vertreter der "Türkisen" beschwert, dass man aufgrund der späten Zulassung keine Chance mehr bekommen habe, Plakate zu affichieren. Nun bringen "lebende Plakatständer" die Anliegen der Multikulti-Formation unter das Wahlvolk.

Grund für das Dilemma war eine Verordnung des Magistrats der Stadt Wien betreffend die Freihaltung des Stadtbilds von störenden Werbeständern. Bereits im Juni hätte die neu antretende Liste demnach jeden Aufstellplatz beim Magistrat beantragen müssen, sie wurde allerdings erst Anfang September offiziell zugelassen.

Foto: Gemeinsam für Wien

"Gemeinsam für Wien" protestierte gegen die Verordnung, denn die neu antretenden Parteien und Listen seien faktisch vom wichtigen Medium Plakat ausgeschlossen. All das half aber nichts.

Nun fand man doch noch eine durchaus kreative Lösung: Die Liste stattete einfach ihre Vertreter mit Plakaten aus, die sich diese vor Bauch und Rücken binden und so durch die Stadt flanieren. Positiver Nebeneffekt: Auf diese Weise wird den Wahlbotschaften wohl mehr Aufmerksamkeit zuteil...

Lesen Sie auch:

03.10.2015, 11:28
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum