Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 20:05
Foto: thinkstockphotos.de

Triebwerksausfall zwingt Pilot zu Notlandung

27.10.2015, 14:16
Schreckmoment für 113 Passagiere und fünf Besatzungsmitglieder der Brussels Airlines Montagfrüh auf dem Weg von Wien nach Brüssel: Ein plötzlicher Ausfall eines Triebwerks zwang den Piloten der Maschine nur wenige Minuten nach dem Start zur Notlandung am Airport Schwechat. Die Hintergründe des technischen Gebrechens sind bislang noch unklar, der Flieger konnte sicher gelandet werden.

Die Maschine startete am Montag gegen 6 Uhr planmäßig in Richtung Brüssel. Auf eine Höhe von etwa 2000 Meter versagte dann eines der beiden Triebwerke und schaltete sich ab. Begleitet wurde das von einem lauten Geräusch, das auch für die Passagiere hörbar war, erklärte ein Sprecher der Fluglinie am Dienstag. Dies sei jedoch bei einem derartigen Vorfall normal, versicherte er.

22 Minuten später konnte der Pilot die Maschine wieder sicher am Flughafen Wien landen. Nahezu alle Passagiere konnten auf einen späteren Flug ausweichen, hieß es. Das Triebwerk wird derzeit in Wien getauscht, die Ursache für den Ausfall - ein technischer Defekt oder auch ein Vogelschlag sind denkbar - untersucht.

27.10.2015, 14:16
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum