Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 16:31
Foto: AP, thinkstockphotos.de

Terrorverdacht wegen PC- Spiel: Cobra im Einsatz

05.08.2016, 16:45

Kurioser Cobra- Einsatz im oberösterreichischen Steyr: Weil er einen neuen Nachbarn (19) immer wieder bei vermeintlichen Telefongesprächen über Waffen und Bomben belauscht hatte, alarmierte ein Bewohner die Polizei. Terroralarm wurde ausgelöst - doch der Bursch hatte nur am Computer gespielt.

"Ich habe meine Waffe versteckt" und "Morgen werde ich nicht mehr leben". Solche und ähnliche furchteinflößende Aussagen aus der Nachbarswohnung ließen einen Steyrer zum Telefon greifen und den Notruf wählen - Terroralarm!

Beamte fanden nur spielenden Jugendlichen vor

Das Spezialeinsatzkommando Cobra stürmte die Siedlung, ein Beamter schlich sich von außen an die Balkontür heran - was er durchs Fenster sah, war jedoch wenig bedrohlich: Ein 19- Jähriger saß vorm Computer und spielte, sprach mittels Headset mit anderen Spielern über die weiteren Schritte.

Da machte die Mutter des Burschen auch schon die Tür auf und fiel aus allen Wolken, als die vermummten Polizisten davorstanden. Sie fanden in der Wohnung keine verdächtigen Gegenstände oder Hinweise.

05.08.2016, 16:45
Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum