Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 14:25
Sportminister Hans Peter Doskozil will Begeisterung für Sport wecken.
Foto: Zwefo

Tägliche Turnstunde: Nächster Schritt ist gemacht

27.10.2016, 16:50

Alle 183 Nationalratsabgeordneten haben unterschrieben: Die tägliche Turnstunde muss kommen! Umgesetzt ist sie noch nicht. Doch jetzt gibt es echte Fortschritte. Sportminister Hans Peter Doskozils Ziel: "Die Begeisterung wecken!"

An Halbtags- Volksschulen - das betrifft 78 Prozent der Kinder - gibt es laut Lehrplan nur zwei bzw. drei Turnstunden pro Woche. Doskozil hat die "Tägliche Bewegung" mit einem Pilotprojekt im Burgenland gestartet.

Foto: Zwefo

Zum Einsatz kommen Bewegungscoaches, meist Trainer oder Ex- Sportler. Bei der Sportkonferenz haben sich nun alle Bundesländer vorgenommen, das burgenländische Modell im kommenden Schuljahr zu übernehmen.

"Wollen Begeisterung für den Sport wecken"

Höchste Zeit, denn fast jedes dritte Kind in Österreich ist übergewichtig. Doskozil: "Wir wollen bei den Kindern die Begeisterung für den Sport wecken." Die Eltern können sich am Stundenplan überzeugen, ob das Vorhaben gelingt - da sollte in Zukunft täglich "Bewegung und Sport" stehen.

27.10.2016, 16:50
Anja Richter, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum