Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 12:34
Zahlreiche Strafzettel wurden hinter den Scheibenwischer des Volvos geklemmt.
Foto: Florian Hitz, Peter Tomschi

Strafzettel- Flut für verstorbenen Autobesitzer

24.11.2014, 17:00
Nicht gerade rücksichtsvoll sind Parksheriffs im Wiener Bezirk Josefstadt vorgegangen: Wochenlang klemmten Beamte Strafzettel hinter den Scheibenwischer eines in der Kurzparkzone abgestellten alten Volvos. Der Besitzer war jedoch verstorben. "Einfach weiter zu strafen, wenn sich ein Lenker wochenlang nicht um sein Auto kümmert, ist sinnbefreit", zeigte sich Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttferd empört.

Jedes Mal, wenn das Organ in der Kochgasse bei dem Kombi vorbeikam, wurde ein Strafzettel ausgestellt. Die Frage, warum der Halter trotz der Anzeigenflut sein Auto nicht fortbewegte, kümmerte die MA 67 jedoch nicht.

Erst als sich die Bezirksvorsteherin des Falls annahm, kam Bewegung in die Sache. Anrainer erklärten, dass der "Parksünder" verstorben sei. Es handelt sich um eine Verlassenschaft, die nicht angenommen wurde. Das Fahrzeug hat also keinen Besitzer mehr. Das Kennzeichen wurde eingezogen und das Wrack entsorgt.

"Parksheriffs sollten menschlich vorgehen"

"Die Beamten der Parkraumüberwachung sollte hinterfragen, warum sich jemand wochenlang nicht um sein Auto kümmert, und menschlich vorgehen", so Mickel- Göttferd.

24.11.2014, 17:00
Florian Hitz, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum