Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 12:50
Foto: EPA

Steirischer Alpinist stürzt 600 Meter in den Tod

24.04.2015, 10:38
Ein 33 Jahre alter Österreicher ist am Donnerstag auf dem Matterhorn in der Schweiz tödlich verunglückt. Der Steirer kam beim Abstieg Richtung Zermatt an der Ostwand des Bergs zu Fall und stürzte rund 600 Meter in die Tiefe.

Das Unglück ereignete sich laut Kantonspolizei Wallis um 8 Uhr rund 100 Meter unterhalb der Solvay- Hütte auf fast 4.000 Metern Seehöhe. Der 33- Jährige sei mit einem weiteren Alpinisten aus Österreich unterwegs gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Beide Bergsteiger waren nicht angeseilt, hieß es. Die Polizei hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

24.04.2015, 10:38
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum