Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 18:09
Udo Janßen ist neuer Chef des Wiener Krankenanstaltenverbundes.
Foto: APA/HELMUT FOHRINGER, APA/KAV/BERNHARD NOLL

Spezialvertrag für neuen KAV- Chef Udo Janßen

03.10.2014, 17:00
Udo Janßen verwaltet als neuer Boss des Krankenanstaltenverbundes (KAV) ein Budget von 3,7 Milliarden Euro. Jetzt wurden Details aus dem Vertrag bekannt: Er verzichtet etwa auf eine Abfertigung - sein Vorgänger nahm noch ein Jahresgehalt mit, also 342.594 Euro.

Der Uni- Professor für Betriebswirtschaftslehre und Arzt war seit 2013 als Vizegeneraldirektor im KAV tätig. Jetzt übernimmt Udo Janßen (47) ab 1. November die Führung im 33.000- Mitarbeiter- Unternehmen.

Die "Krone" erhielt am Freitag einen Einblick in seinen Vertrag: Neu ist dabei eine Kündigungsmöglichkeit nach nur zweieinhalb Jahren sowie der Verzicht auf Abfertigungsansprüche. Für die Stadt Wien ist das eine Verbesserung - denn dem Ex- KAV- Chef musste zum Abschied eine ganze Jahresgage in der Höhe von 342.594 Euro mitgegeben werden.

Janßens Monatsgehalt scheint im Vertrag mit 24.000 Euro auf. Dazu ein Rathaus- Insider: "Ein für Top- Manager durchaus übliches Gehalt. Udo Janßen wird eine dementsprechende Leistung bringen müssen."

03.10.2014, 17:00
Richard Schmitt, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum