Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 05:57
Die aus Österreich stammende Intendantin Helga Schmidt (kl. Bild) wurde in Valencia verhaftet.
Foto: APA/EPA/MANUEL BRUQUE, APA/EPA/JUAN CARLOS CARDENAS

Spanien: Österreichische Intendantin verhaftet

20.01.2015, 17:32
Die aus Österreich stammende Opernintendantin Helga Schmidt wurde am Dienstag im spanischen Valencia wegen illegaler Kommissionen und Korruption verhaftet. Schmidt, die seit 2006 das valencianische Opernhaus "Palau de les Arts Reina Sofia" führt, wurde nach Angaben der valencianischen Kulturbeauftragten Maria Jose Catala nach ihrer Verhaftung bis auf Weiteres von ihren Aufgaben entbunden.

Wie spanische Medien am Dienstag berichten, wurde Schmidt anscheinend in ihrem Hotel festgenommen, in dem sie während ihrer Aufenthalte in Valencia wohnt. Ihr Büro im Opernhaus wurde von der Polizei ebenfalls durchsucht.

Die spanische Staatsanwaltschaft für Korruptionsvergehen wirft der Österreicherin vor, für die Suche von Sponsoren illegal bis zu eine halbe Million Euro an Kommissionen von der Opernhaus- Stiftung kassiert zu haben. Schmidt soll die Vorwürfe bisher abgestritten haben.

Auch Geschäftsführer festgenommen

Neben der Opernintendantin wurde auch der frühere Geschäftsführer des spanischen Opernhauses, Ernesto Moreno, wegen Veruntreuung öffentlicher Gelder sowie dem illegalen Verkauf von Eintrittskarten in der Hafenstadt verhaftet. Nach einem Bericht der Regionalregierung soll es bei der Auftragsvergabe des von Santiago Calatrava entworfenen Opernhauses jahrelang zu Unregelmäßigkeiten gekommen sein.

Laut der Staatsanwaltschaft sollen sich die durch Korruption und Veruntreuung öffentlicher Gelder entstandenen Verluste für das staatliche Opernhaus der Region Valencia auf rund 27 Millionen Euro belaufen.

20.01.2015, 17:32
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum