Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 00:20
Foto: APA/CHRIS HUBER

Slackliner überquert Stiftshof in 30 Metern Höhe

24.09.2015, 14:06
Es sei "fast wie Fliegen" gewesen: Mit diesen Worten kommentierte Profi-Slackliner Christian Waldner seine Donnerstagmittag absolvierte Überquerung des Stiftshofes Seitenstetten in 30 Metern Höhe. 2000 jugendliche Pilger waren Augenzeugen.

70 Meter lang war die Highline, ein 2,5 Zentimeter dünnes Seil. 150 Schritte musste Waldner gehen, um den Stiftshof im niederösterreichischen Bezirk Amstetten in schwindelerregender Höhe zu überqueren.

Fünf Minuten war Waldner unterwegs. Als Lohn gab es tosenden Applaus von den Jugendlichen, denen die Veranstalter der Schülerwallfahrt das "Highline- Highlight" erfolgreich verheimlicht hatten.

24.09.2015, 14:06
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum