Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.03.2017 - 21:00
Foto: APA/BARBARA GINDL

Sexuelle Belästigung in Internat: Mann geständig

01.12.2015, 15:29
Die Polizei hat nun jenen Mann ausgeforscht, der Montagfrüh in einem Internat in Salzburg mehrere junge Frauen sexuell belästigt haben soll. Der 21-jährige Salzburger aus der Nachbarschaft konnte nach Hinweisen von Zeugen angehalten und vernommen werden. "Er hat sich zu den Vorwürfen geständig gezeigt und angegeben, alkoholisiert gewesen zu sein", sagte Polizeisprecherin Eva Wenzl.

Wie der Mann in das Haus gekommen ist, sei noch unklar. "Er dürfte normal geläutet und gesagt haben, dass er seine Schlüssel vergessen hat", so Wenzl. Weitere Ermittlungen laufen. Der 21- Jährige hatte am Montag zwischen 3.50 Uhr und 5.20 Uhr in dem Internat mehrfach an Zimmertüren geklopft. Nachdem eine 17- Jährige öffnete, drängte er das Mädchen in ihr Zimmer und versuchte, die junge Frau zu fotografieren. Der Bewohnerin gelang es nach einem kurzen Handgemenge, den Angreifer wieder aus dem Zimmer zu schieben.

Täter drängte sich in zwei Zimmer

Auch in einem zweiten Fall drängte er eine 17- Jährige in ihr Zimmer. Dort öffnete der 21- Jährige den Reißverschluss seiner Hose und belästigte die junge Frau sexuell. Die 17- Jährige lief aus dem Zimmer, wurde vom Angreifer aber verfolgt. Es gelang ihm, dem Mädchen das T- Shirt vom Oberkörper zu reißen, die junge Frau konnte sich aber letztlich in einem anderen Zimmer einsperren.

Lesen Sie auch:

01.12.2015, 15:29
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum