Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.06.2017 - 19:17
Foto: glasistre.hr/M. Sardelin, jutarnji.hr

Sex in aller Öffentlichkeit: Pärchen verhaftet

24.06.2015, 16:55
Große Erregung frühmorgens im kroatischen Feriendomizil Rovinj: Ein Urlauber-Paar aus Österreich gab sich seinen Gelüsten und dem Liebesspiel auf einer Lokalterrasse hin. Verhaftet!

Entrüstet riefen Passanten kurz vor 7 Uhr bei der örtlichen Polizei an. Grund: Ein Pärchen hatte mitten im Hafen, auf einer Terrasse vor einem Lokal, hemmungslosen Sex.

Auch durch Zurufe der empörten Augenzeugen ließen sich die Österreicher vom Liebesspiel nicht abhalten. Erst als die alarmierten Polizisten schließlich dem Akt "beiwohnten", ließen die beiden Urlauber voneinander ab und zogen sich jeweils wieder die Hose bzw. den Rock hoch.

Das nicht nur gefühlstechnisch berauschte Paar - er hatte 1,85, sie 1,45 Promille intus - wurde verhaftet und dem Richter vorgeführt. Das öffentliche Liebesspiel kostete den 40- Jährigen und seine 38- jährige Partnerin jeweils 100 Euro Geldstrafe.

24.06.2015, 16:55
Klaus Loibnegger, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum