Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
05.12.2016 - 13:04
Foto: APA/HELMUT FOHRINGER (Symbolbild)

Schulbeginn auch im Westen und Süden Österreichs

14.09.2015, 06:55
Für rund 645.000 Schüler in Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Kärnten, Oberösterreich und in der Steiermark hat am Montag nach neun Wochen Sommerferien wieder die Schule begonnen. Ihre Kollegen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland waren bereits in der Vorwoche in die Klassenzimmer zurückgekehrt.

Bis zur ersten Verschnaufpause dauert es bis Ende Oktober bzw. Anfang November. Der Nationalfeiertag und Allerheiligen fallen zwar jeweils auf einen Sonntag, die meisten Schulen geben aber rund um eines dieser beiden Wochenenden mittels ihrer schulautonomen Tage frei, allgemein kein Unterricht ist auch am Allerseelentag.

Generell fallen die Feiertage im Schuljahr 2015/2016 weitaus günstiger als noch im Jahr davor.  Schulschluss ist in den drei östlichen Bundesländern am 1. Juli 2016, im Rest Österreichs eine Woche später.

14.09.2015, 06:55
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum