Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 17:27
Foto: MARKUS TSCHEPP (Symbolbild)

Sbg: Tempo- 80- Testphase auf Stadtautobahn zu Ende

20.05.2014, 08:20
Seit Dienstag gilt auf der Salzburger Stadtautobahn wieder Tempo 100: Die Testphase ist vorbei, Ergebnisse werden bis Ende Juni ausgearbeitet. Spürten die Anrainer bereits eine Entlastung? Die Bürgerinitiative Liefering spricht erleichtert von weniger Lärm, der Kleingartenverein Taxham hält Tempo 80 hingegen für "unsinnig".

"Lärmtechnisch war die Entspannung eindeutig da", ist Roland Novak überzeugt. Er wohnt an der Schmiedingerstraße, die 20 Jahre alten Lärmschutzmauern sind laut Bürgerinitiative viel zu niedrig. Positiver Effekt: "Es gab weniger Staus durch Unfälle." Auf der Südosttangente in Wien funktioniere der 80er ja auch bestens. "Die Gesundheit soll vorgehen", wünscht sich Novak.

Anrainerin Anna Lindner hält nichts von Tempo 80 auf der Stadtautobahn.
Foto: Markus Tschepp

Kaum einen Unterschied spürte hingegen Silvia Hainschwang, ebenfalls von der stark befahrenen Schmiedingerstraße. "Es macht keinen Unterschied, weil der Lärm von allen Seiten da ist", erklärt sie. Umgehungsverkehr, Dauerstau auf der Ignaz- Harrer- Straße...

Auch der Kleingartenverein Taxham lebt an der Autobahn: 34 grüne Oasen liegen gleich direkt an der Lärmschutzmauer. Von Tempo 80 hält Anna Lindner trotzdem nichts: "Völlig unsinnig. Wer 85 fährt, wird auch noch von Lkws überholt. Viel besser wäre es, das 100er- Limit auch genau zu kontrollieren."

20.05.2014, 08:20
Sabine Salzmann, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum