Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.04.2017 - 21:55
Bürgermeister Anton Polessnig (re.) mit Helfern
Foto: Klaus Kreuzer

Rutschender Hang in Kärnten kommt zum Stillstand

10.09.2014, 08:33
Aufatmen in der Kärntner Ortschaft Diex: Das seit Tagen abrutschende Teilstück der Haimburgerbergstraße scheint langsam zum Stillstand zu kommen. Die Regenpause wurde genutzt, um erste Sicherungsarbeiten durchzuführen. Weil sich aber schon die nächste Regenfront nähert, haben Helfer den oberen Teil des Rutschhanges mit Planen abgedeckt.

Seit Donnerstag rutschen - wie berichtet - gut 3.000 Kubikmeter Erdreich zu Tal und haben dabei rund 50 Meter der Haimburgerbergstraße mitgerissen. Da sich die Erdmassen in den vergangenen 48 Stunden nur noch wenige Zentimeter bewegt hatten, konnte man erste Sicherungen durchführen.

"Um ein weiteres Eindringen von Oberflächenwasser zu verhindern, wurden Ableitungsrinnen gegraben und der obere Teil des Hanges mit Siloplanen abgedeckt", erklärt Bürgermeister Anton Polessnig.

Die Kosten der für kommenden Montag geplanten Sanierungsarbeiten belaufen sich auf rund 58.000 Euro. Agrareferent Christian Benger: "Als Zuschussgemeinde ist Diex auf eine finanzielle Unterstützung des Landes angewiesen, daher werden wir natürlich versuchen, so gut es geht die Kosten zu übernehmen!"

10.09.2014, 08:33
Alexander Schwab, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum